2x 2 Euro Gedenkmünze Luxemburg 2007

Registriert
14.04.2005
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
0
Website
www.stickerchat.de
Die Münze soll auf der WMF ausgegeben werden.
Nur finde ich es diesmal Zeitlich sehr eng. Denke das dort die Nachfrage nicht komplett befriedigt wird sondern das sie während der Messe ausverkauft sein wird.
Zumindest vorläufig ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
14.04.2005
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
0
Website
www.stickerchat.de
Weil die World Money Fair ja schon nächsten Monat ist und ich nicht glaube das die Franzosen schon im Dezember die Münze geprägt haben.
Wäre es der Fall, wäre wohl auch schon früher ein Bild aufgetaucht
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
422
Geprägt von der Monnaie de Paris! Bin ja mal gespannt, ob die restlichen Münzen auch dort geprägt werden.
Habt ihr auch gesehen, dass außer den Zeichen von Münzdirektor und Hauptgraveur in griechischer Manier noch ein "F" (France) im fünften Stern ist?
 
Registriert
08.02.2005
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Hier ein Bilder der luxemburgischen 2 Euro Münze zum Thema "Römische Verträge". Nur was soll der Kreis bedeuten... Ich ahne, dass uns die Luxemburger auch auf der Münze mit dem Antlitz des Großherzogs nicht verschonen wollen...
 

Anhänge

  • Luxemburg RV.jpg
    Luxemburg RV.jpg
    10,3 KB · Aufrufe: 286

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
422
Nur was soll der Kreis bedeuten... Ich ahne, dass uns die Luxemburger auch auf der Münze mit dem Antlitz des Großherzogs nicht verschonen wollen...
Ein Latentbild mit geheimnisvollem Inhalt. Und wieder das F im fünften Stern. Danke für das Einstellen des Fotos!
 
Registriert
08.02.2005
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Ist denn bekannt, ob die Luxemburger Ihr Münzgesetz geändert haben (wie die Niederlande), so dass auch Münzen ohne das Portrait des Staatsoberhauptes geprägt werden dürfen?

Wenn dies nicht so ist, muss dort ja der Großherzog drauf...
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
422
Ist denn bekannt, ob die Luxemburger Ihr Münzgesetz geändert haben (wie die Niederlande), so dass auch Münzen ohne das Portrait des Staatsoberhauptes geprägt werden dürfen?
Wenn dies nicht so ist, muss dort ja der Großherzog drauf...
Das denke ich auch. Und die Niederlande mag es wurmen, dass sie nicht ebenfalls auf diese Idee gekommen sind.
 

Kerrigan2

Mitgliedschaft beendet
Registriert
14.01.2006
Beiträge
2.595
Punkte Reaktionen
3
Tolles Bild

Kannst du sagen wo du es herhast?
 
Registriert
13.05.2002
Beiträge
3.421
Punkte Reaktionen
14
Website
www.euro-auflagen.de
Das Bild kommt von der BCL, ist aber etwas klein geraten. Hier noch eine große Variante. An dem Kreis kann man erkennen, dass da das urspüngliche Münzbild ein wenig durchscheint. Sieht also nach einem Hologramm aus, wo vermutlich unser geliebter Henri zu sehen ist, wenn man von einer anderen Seite schaut.

 
Oben