www.honscha.de

3 Mark "Friedrich der Weise".

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von mwuttke, 5. Februar 2003.

  1. alexander

    alexander Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0


    Hallo,

    ich glaube nicht, dass hier wirklich etwas versteigert oder ersteigert wurde. Ich denke eher, dass hier jemand Geld gewaschen hat. Im Münzencafé von Ebay hats einer erklärt, wie´s gehen könnte (hab´s aber nicht ganz verstanden ):confused:
     
  2. olafhess

    olafhess

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1
    Wer auf so ein Stück bei Ibäh

    bietet, ohne es sich vorher angesehen zu haben, dem ist eh nicht zu helfen. Die Käufer müßten schon wegen Naivität zahlen müssen, aber Dummheit scheint groß in Mode zu sein in der heutigen Zeit.

    Gruß Olaf
    :confused:
     
  3. thurai

    thurai

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    1.338
    3 Mark Silbermünze,von 1917,Fridrich der weis

    Hallo,

    ich glaube, die Beschreibung sagte doch schon alles.....??????


    Beste Grüße thurai[​IMG] [​IMG]
     
  4. Colognese

    Colognese

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Der Fall hat es tatsächlich geschafft, in der aktuellen "Münzen & Papiergeld" erwähnt zu werden - unter der bezeichnenden Überschrift "Gier frißt Geist" auf immerhin anderthalb Druckspalten!

    Und wie es sich sicher schon alle gedacht haben: Die vermeintliche Rarität ist eine Nachprägung und stammt aus dem M.D.M.-Medaillensatz "130 Jahre Deutsche Mark"...
     
  5. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    4.742
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Der gleiche Artikel erscheint auch in der neuen Muenzenrevue und wurde wohl als Werbung für ein anderes Forum geschrieben.
     
  6. Colognese

    Colognese

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das (das mit dem anderen Forum) ist mir auch aufgefallen. Naja, sollen alle Leser ruhig in das andere Forum gehen. Wir haben dann hier die Informationen über den Bezug Vatikan- und Monaco-Sätzen für uns :p
     
  7. Marvek

    Marvek Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.232
    Zustimmungen:
    0
    Seit kurzem bietet ein anderes Handelshaus erneut Nachprägungen davon an. Mit 2003 auf der Rückseite, 5000 Exemplare, pro Kunde bis 3 Stück bestellbar. Dann wird es bei ebay bald wieder zahlreicher werden ...
     
  8. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    387
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    Einen echten "Friedrich den Weisen" kauft man nicht im Internet.

    Basta!.
     
  9. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    4.742
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    stimmt.
    wenn man ihn überhuapt kaufen kann, dann bei einem seriösen Händler.
    Und der sollte dann auch eine Flasche Sekt springen lassen.
     
  10. Marvek

    Marvek Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.232
    Zustimmungen:
    0
    Bei diesen Grössenordnungen würde ich mich auch nur sicher fühlen mit 3 unabhängigen Expertisen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden