www.honscha.de

5 € Deutschland 2017 „Tropische Zone“ mit rotem Polymerring (Serie "Klimazonen der Erde")

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 25. August 2016.

  1. 10rublej

    10rublej

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3


    Hat jemand eine Info, welche Farbbezeichnung die Polymere der einzelnen Prägestätten konkret haben. Zur 16-er Ausgabe vom "Blauen Planet" habe ich bereits eine Angabe im Netz gefunden. Aber bei den nachfolgenden 5-ern (wie hier die "Tropische Zone") ist einfach nirgends etwas Derartiges beschrieben.

    Nein, ich möchte keine nachmachen! Mir geht es nicht um die Zusammensetzung, sondern nur um die richtige Farbbezeichnung, um meine Unterlagen etwas zu konkretisieren.

    Vielen DANK allen, die hier weiterhelfen können - vielleicht auch nur mit einem Hinweis, wo ich fündig werde.
     
  2. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    134
    Danach habe ich auch schon gesucht und nichts gefunden. Selbst bei den 2016er ist es keine offizielle Quelle!
    Hab es dann auch nicht mehr weiter versucht.
    Aber du bringst mich da auf eine neue Idee.
     
  3. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    753
    Das steht hier irgendwo in den Untiefen dieses Threads. Ich schaue heute Abend mal genauer nach. Merlot, Kirsche waren zwei von fünf, die mir ad hoc einfallen.
     
  4. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    753
    Ging doch schneller: Berlin Rosenrot München Tempranillo Stuttgart Merlot Karlsruhe Kirsche und Hamburg Johannisbeere.
     
  5. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    134
    Und aus welcher Quelle stammen die Bezeichnungen?
    Ich hatte bei den 2016er auf muenzen online folgedes gefunden:
    A: Pastellblau
    D: Ultramarinblau
    F: Lichtblau
    G: Signalblau
    J: Konaltblau

    Aber die Quelle ist nicht weiter genannt.
     
  6. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    1.033
    Die VfS als Herausgeber könnte man doch mal anschreiben?


    Meine Auffassung:

    Karlsruhe - KSC Blau
    Berlin - Hertha Blau
    Hamburg - HSV oder Hafenfest Blau
    Stuttgart - Kickers Blau oder Cannstatter Wasen Blau
    München - TSV Blau oder Oktoberfest Blau

    :lachtot:
     
    IhasOuts gefällt das.
  7. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.092
    Zustimmungen:
    9.323
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Sascha, du kennst ja meine Auffassung: Wenn jemand eine solch grandiose Idee hat, sollte er sie am besten sofort selber im Dienste des Forums umsetzen … ;)
    Auf was wartest du?
     
  8. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    134
    Ist doch schon lange passiert ;)
     
  9. Siphch

    Siphch

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    36
    Die Rottöne der Münzen sind so auf der offiziellen Karte aufgeführt, die es zur Münze bei den Bundesbanken gab.
     
  10. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    134
    Hast du mal ein Bild?
    Bei der 2016er steht nichts drauf und 2018 gab es keine mehr.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden