5 Dollar eagle 1908

Registriert
14.01.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob diese Münze etwas wert ist? Und wenn ja wieviel?
Ich habe die Münze seit dem Tod meiner Oma bei mir und ich habe keinerlei Kenntnis mit Münzen.
Würde mich freuen, wenn jemand mir was zu dieser Münze sagen könnte
 

Anhänge

  • 20220114_134004.jpg
    20220114_134004.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 50
  • 20220114_134012.jpg
    20220114_134012.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 50
Registriert
10.12.2003
Beiträge
4.980
Punkte Reaktionen
559
Ebay Username
eBay-Logo mesodor39
In jedem Fall den Metallwert plus einen Zuschlag, weil der Typ schon etwas teurer ist.
 

Rambo

Moderator
Teammitglied
Registriert
27.10.2005
Beiträge
2.264
Punkte Reaktionen
1.811
Hallo,
würde den Wert aktuell zwischen 450 - 500 Euro einschätzen.
 
Registriert
14.01.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Ohh, doch soviel!? Liegt seit 13 Jahren bei mir :'-) und ich wusste es nicht, weil ich nie genau geschaut habe, was darin liegt...
 
Registriert
07.11.2001
Beiträge
411
Punkte Reaktionen
226
Diese Münzen sind zur Zeit sehr gesucht und zu einem akzeptablen Preis schwer erhältlich. Dies liegt einerseits an dem gelungenen Design und an der insgesamt doch eher überschaubaren Prägemenge. Ich würde die Münze behalten.
 
Registriert
07.11.2001
Beiträge
411
Punkte Reaktionen
226
Dies ist die halb so schwere Ausführung zu 2.5 Dollars.
 

Anhänge

  • 153595CC-2245-4423-85B4-BC6637F61706.jpeg
    153595CC-2245-4423-85B4-BC6637F61706.jpeg
    385,1 KB · Aufrufe: 18
  • 1EE7986E-5F74-4F57-9632-A79CFBD4EA88.jpeg
    1EE7986E-5F74-4F57-9632-A79CFBD4EA88.jpeg
    309,1 KB · Aufrufe: 18

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.013
Punkte Reaktionen
12.960
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Siehe auch hier:

 
Registriert
14.01.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Ich nehme mal an ex. bedeutet Exemplare? Aber was bedeutet der rote Punkt und die %angabe?
Ich habe leider überhaupt keine Ahnung
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.206
Punkte Reaktionen
7.574
Bei numista kann man seine Sammlung online verwalten. Selbstverständlich werden diese Daten gespeichert. Die Prozentzahlen zeigen an, zu welchem Prozentsatz ein Jahrgang des Types gelistet ist.

Beispiel: Ich besitze eine Münze dieses Typs mit dem Jahrgang 1910. Von diesem Typen sind 10% aller Münzen, die bei numista gelistet sind, aus 1910. Die Punkte unterstreichen diese Zahlen nur noch. Je je höher der Wert, desto dunkler der Punkt.

Natürlich hat dieser statistische Wert nur eine geringe Ausagekraft, weil ja nicht alle Münzen, die es weltweit gibt, auch hier gelistet sind. Aber ich schaue trotzdem gerne auf die Prozentzahlen, da sie mir eine grobe Orientierung geben.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet