5 Dollar eagle 1908

Registriert
14.01.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Diese Münzen sind zur Zeit sehr gesucht und zu einem akzeptablen Preis schwer erhältlich. Dies liegt einerseits an dem gelungenen Design und an der insgesamt doch eher überschaubaren Prägemenge. Ich würde die Münze behalten.
Ich werde sie mal schätzen lassen und dann wieder ab in meine Schatulle... nur diesmal nicht unachtsam einfach rein geworfen.
Bei numista kann man seine Sammlung online verwalten. Selbstverständlich werden diese Daten gespeichert. Die Prozentzahlen zeigen an, zu welchem Prozentsatz ein Jahrgang des Types gelistet ist.

Beispiel: Ich besitze eine Münze dieses Typs mit dem Jahrgang 1910. Von diesem Typen sind 10% aller Münzen, die bei numista gelistet sind, aus 1910. Die Punkte unterstreichen diese Zahlen nur noch. Je je höher der Wert, desto dunkler der Punkt.

Natürlich hat dieser statistische Wert nur eine geringe Ausagekraft, weil ja nicht alle Münzen, die es weltweit gibt, auch hier gelistet sind. Aber ich schaue trotzdem gerne auf die Prozentzahlen, da sie mir eine grobe Orientierung geben.
Vielen dank für die ausführliche Antwort :)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet