• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

50 Euro Schein sehr fehlerhafte Seriennummer und offene Fragen

Registriert
16.11.2003
Beiträge
979
Punkte Reaktionen
18
undecim schrieb:
Erstaunlich, daß der Bogen beim Transport nicht förmlich "zerfetzt" worden ist...
Viel merkwürdiger ist die Tatsache, dass der Bogen beim Schneiden wieder richtig lag.
 
Registriert
19.01.2004
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
3
Hallo zusammen,

erst mal vielen, vielen Dank für die Mühe die sich hier einige geben um dem Entstehungsprozess auf die Spur zu kommen. Ich find es echt super wie Ihr Euch da reinhängt, mit Bildern und Grafiken.:) :) :)

@undecim: Wie ich schon sagte, die meisten Gebrauchsspuren der Note sind wohl durch den Druckvorgang selbst entstanden. Deshalb die massiven Knicke. Und zum Glück wurde der Bogen nicht zerfetzt, sonst wäre er sicher ausgeworfen worden.

Da der Schein von uns für Spanien gedruckt wurde, haben die in der Druckerei sich vielleicht gedacht, das macht den Mallorca Touris sicher nichts, die sehen nach dem Ballermann die Seriennummer sowieso doppelt (SPAß):newwer: :D .

@Huehnerbla: Da habe ich ja noch gar nicht dran gedacht.:eek2: Irgendwie muss das Ding sich ja wieder geglättet haben. Ist echt komisch. Also falls dazu jemand eine Erklärung hat, nur her damit.

Vielen Dank an alle, die sich hier so toll beteiligt haben und für neue Theorien zum "Glättungsprozess" und allem anderen bin ich offen. Zum Glück gibt es Euch Spezialisten.

Beste Grüße

Sven:)
 
Registriert
23.03.2002
Beiträge
3.426
Punkte Reaktionen
6
Website
Website besuchen
Ich hoffe es ist gestattet, wenn ich hier meine neueste Fehldruck-Erwerbung anhänge: ;) :D

100 € ohne Hologramm ! :eek:

Normalerweise ist ja im Bereich über und neben dem Hologramm so eine Art durchsichtige Klebe-Substanz - was das im genaueren ist, weiß ich leider nicht.

Jedenfalls ist bei meinem Schein diese Substanz nur oberhalb (im Bogen) sowie - ganz schmal - links neben dem (sonstigen) Hologramm-Bereich.

Möglicherweise gibt das einen Hinweis, warum das Hologramm fehlt... ;)

Den Schein halte ich definitv für echt, alle mir bekannten Echtheits-Merkmale (inklusive "Kipp-Effekt") sind zumindest feststellbar.

Alexander
 

Anhänge

  • 100egr.jpg
    100egr.jpg
    102,3 KB · Aufrufe: 266
Registriert
23.03.2002
Beiträge
3.426
Punkte Reaktionen
6
Website
Website besuchen
2 x Spanien 100 € mit Seriennummer-Fehldruck

Besonders Schein 1 finde ich nett wo die Seriennummer auf der Vorderseite verkehrt herum gedruckt wurde... :D

Alexander
 

Anhänge

  • 100esn1v.jpg
    100esn1v.jpg
    103,7 KB · Aufrufe: 274
  • 100esn1h.jpg
    100esn1h.jpg
    83,1 KB · Aufrufe: 785
  • 100esn2v.jpg
    100esn2v.jpg
    108,7 KB · Aufrufe: 238
  • 100esn2h.jpg
    100esn2h.jpg
    85,5 KB · Aufrufe: 425
Registriert
08.07.2004
Beiträge
1.065
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo friedhelm_tilgens
alex11 schrieb:
Ich hoffe es ist gestattet, wenn ich hier meine neueste Fehldruck-Erwerbung anhänge: ;) :D

100 € ohne Hologramm ! :eek:

Normalerweise ist ja im Bereich über und neben dem Hologramm so eine Art durchsichtige Klebe-Substanz - was das im genaueren ist, weiß ich leider nicht.

Jedenfalls ist bei meinem Schein diese Substanz nur oberhalb (im Bogen) sowie - ganz schmal - links neben dem (sonstigen) Hologramm-Bereich.

Möglicherweise gibt das einen Hinweis, warum das Hologramm fehlt... ;)

Den Schein halte ich definitv für echt, alle mir bekannten Echtheits-Merkmale (inklusive "Kipp-Effekt") sind zumindest feststellbar.

Alexander

Das ist ja interessant!
Könnte vielleicht jemand das Hologramm irgendwie abgelöst haben und auf eine Fälschung geklebt haben?

Grüße
gluecky
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet