50 Pfennig 1949 Bank Deutscher Länder ohne die Ziffer 4 ist das was ?

Registriert
10.09.2020
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
1
50 Pfennig mit eher nen Klecks wie ne 4 in der Jahreszahl. Sie ist 1949 F Bank Deutscher Länder...... Ist es was wert Danke
 
Registriert
17.11.2006
Beiträge
663
Punkte Reaktionen
821
Ohne Bild nicht zu beantworten aber voraussichtlich nur Nominalwert
 
Registriert
07.07.2008
Beiträge
2.532
Punkte Reaktionen
1.885
50 Pfennig mit eher nen Klecks wie ne 4 in der Jahreszahl. Sie ist 1949 F Bank Deutscher Länder...... Ist es was wert Danke

Moin Moin,

bei den BDL 50ern existieren Münzen mit dieser hier gezeigten "kleinen" Jahreszahl (Jz) und mit einer "großen" Jz.
Beide Ausführungen sind über ihr Vorkommen grundsätzlich erst einmal nichts Besonderes.
Geht man ein wenig ins Detail, dann kann (muss) man aber anmerken, dass die kleinen Jz bei allen Münzzeichen jeweils seltener sind als die großen. Merklich seltener und nicht ganz so leicht zu finden sind Stücke mit der kleinen Jz aus der Hamburger Prägestätte (J).
Etwas wirklich "Superseltenes" haben bei den BDL-Münzen die Karlsruher produziert, nämlich eine sehr kleine Jz (bisher lediglich 2 Exemplare bekannt).
Wert: 50 Pfennig oder 25,56 Eurocent
 
Registriert
21.02.2002
Beiträge
459
Punkte Reaktionen
109
Website
Website besuchen
Moin Moin,

bei den BDL 50ern existieren Münzen mit dieser hier gezeigten "kleinen" Jahreszahl (Jz) und mit einer "großen" Jz.
Beide Ausführungen sind über ihr Vorkommen grundsätzlich erst einmal nichts Besonderes.
Geht man ein wenig ins Detail, dann kann (muss) man aber anmerken, dass die kleinen Jz bei allen Münzzeichen jeweils seltener sind als die großen. Merklich seltener und nicht ganz so leicht zu finden sind Stücke mit der kleinen Jz aus der Hamburger Prägestätte (J).
Etwas wirklich "Superseltenes" haben bei den BDL-Münzen die Karlsruher produziert, nämlich eine sehr kleine Jz (bisher lediglich 2 Exemplare bekannt).
Wert: 50 Pfennig oder 25,56 Eurocent

Interessant! Gibt es dazu Bilder o.a. Literatur? Insbesondere zu letzteren?
 
Registriert
07.07.2008
Beiträge
2.532
Punkte Reaktionen
1.885
Moin Moin,

bisher gibt es zu dieser "sehr kleinen" Ausführung der Jz 1949 und dem Mz G keine Bekanntmachung mit Abb. und somit auch keine Literatur.
Zur Veranschaulichung der 3 unterschiedlichen Jz-Größen habe ich entsprechende Scans angefertigt und beigefügt.
Zwar nicht als "Literatur'", aber in Form von, noch ein wenig in Arbeit (Kontrolle) befindlicher, umfassender Aufzeichnungen zu den 50 PF-Stücken siehe beigefügte Datei mit 3 Registern.
 

Anhänge

  • Image0001.1.jpg
    Image0001.1.jpg
    688,4 KB · Aufrufe: 64
  • Jz groß.jpg
    Jz groß.jpg
    243,3 KB · Aufrufe: 62
  • Jz klein.jpg
    Jz klein.jpg
    252,3 KB · Aufrufe: 60
  • Jz sehr klein.jpg
    Jz sehr klein.jpg
    241,9 KB · Aufrufe: 62
  • 05-50-PF-Varianten+Kopplungen.xls
    173,5 KB · Aufrufe: 25
Oben