50 Pfennig - 1949 - Bank Deutscher Länder

Registriert
27.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hey liebe Leute,

Ebay und Google liefern widersprüchliche Informationen: Ich habe mindestens fünf Sätze der 1949er 50 Pfennig-Münzen der Prägeanstalten D, J, G und F. Einerseits scheinen sie einzeln nur 90 Euro pro Stück wert zu sein, andererseits scheinen komplette Sätze mehrere tausend Euro wert zu sein.

Ich freue mich auf Eure Expertise - bleibt gesund,

Niiico
20210227_195147.jpg
20210227_195211.jpg
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.488
Punkte Reaktionen
359
Beides ist Quatsch. Mehr als Umtauschwert wird sich kaum realisieren lassen. Warum auch. Große Auflage und Umlauferhaltung.
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.687
Punkte Reaktionen
4.372
Einerseits scheinen sie einzeln nur 90 Euro pro Stück wert zu sein, andererseits scheinen komplette Sätze mehrere tausend Euro wert zu sein.
Die Rechnung ist so absurd, die könnte von Rexxa oder vom Konto kommen. :lachtot:
 
Registriert
27.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Die absurde Rechnung und die widersprüchlichen Angaben sind der Grund für meine Frage. Überhaupt erst nachgeschaut, habe ich, wegen eines Artikels aus den 80ern, in dem die jeweilige Münze, Prägeanstalt und das Jahr aufgelistet war und der entsprechende höhere Wert dieser Münze.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.738
Punkte Reaktionen
7.442
Die absurde Rechnung und die widersprüchlichen Angaben sind der Grund für meine Frage. Überhaupt erst nachgeschaut, habe ich, wegen eines Artikels aus den 80ern, in dem die jeweilige Münze, Prägeanstalt und das Jahr aufgelistet war und der entsprechende höhere Wert dieser Münze.
Hier mal die Katalogpreise für deine Stücke:
Erhaltung alle Umlauferhaltung also sehr schön. Prägebuchstabe:
D= 2,- Euro, F= 2,- Euro, G= 2,- Euro und J= ja richtig auch 2,- Euro.
Die gennanten Preise sind Richtpreise für Händlerverkaufspreise. ;)

.
 
Registriert
27.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Danke, für diese konstruktive Antwort! ❤ Das hilft mir schon eher weiter!
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.488
Punkte Reaktionen
359
Danke, für diese konstruktive Antwort! ❤ Das hilft mir schon eher weiter!

Na wenn du meinst.
Die angegeben Preise sind ebenfalls nicht erzielbar. So wie meistens aus den Katalogen.
Tut mir ja leid wenn dir meine Antwort nicht gepasst hat aber früher oder später wirst du erkennen, dass es nicht wirklich mehr geben wird als Umtauschwert. Maximal 50 Cent pro Stück.
 
Registriert
27.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Die Antwort an sich ist ja nicht was mir nicht passte. Ich fand es etwas flapsig. Bin im Moment aber auch ein bisschen dünnhäutig. Sollte nicht so wirken, als wenn ich die Wahrheit nicht vertragen würde. Was nichts wert ist, ist nichts wert.
 
Oben