Abenteuer Abreise Ägyptenurlaub

Registriert
16.01.2011
Beiträge
365
Punkte Reaktionen
66
Website
sites.google.com
Der Auslöser für den Abenteuerurlaub war der Abend des 16.02.2014 als wir es zufällig in den Nachichtensahen:"Anschlag auf Touristenbus in Taba" welches etwa 30 km vor unserer Urlaubshaustür geschehen ist. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste zu dieser Zeit niemand etwas darüber im Hotel.
Am nächsten Tag wurden dann alle Ausflüge storniert und sonst war es bis 16:00 normal. Da saß ich in der Lobby und es kamen Regierungsbeamte,Polizei mit Bombenspürhunden,der Reiseleiter und der Deutsche Manager welche das Hotel kontrollierten und mitteilen das es beim Abflu am nächsten Tag eine Änderung gibt (Abflug nicht mehr vom Flughafen Taba sondern Sharm el Shake mit 2,5-5h Bustransfer im "Konvoi"mit Polizeischutz).
Ganz offiziell gab es die Info dann um 21:00 Uhr.
Abholung mit Bus 11:30, dann der Transfer, zum Schluss noch der Flug und die Heimfahrt.
So kam es am nächsten Tag auch:
Abholung:11:30 danach über 1h warten auf Polizei und noch andere Busse.
nach etwas über 3h hatten wir es geschaft und sind am Flughafen abgekommen.Jetzt noch Check in und auf Abflug um 18:10 warten.
Abgeflogen sind wir aber fast eine 1h eher. Und so sind wir schon 21:20 anstatt 21:45 in LEJ gelandet. Nun noch 2h bis Heim und geschafft.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.783
Punkte Reaktionen
6.779
Muss ein schönes Urlaubsland sein, dieses Ägypten. Ich war da noch nie, aber mich zieht es da auch nicht hin, wenn ich von Bombenspürhunden und Security-Heinis umgeben bin. Nee, danke!
 
Registriert
15.11.2011
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
26
Wieso falsches Forum ???

Wenn Ägypten, dann richtig. Mit Kairo, Pyramiden, Luxor, Abu Simbel, Assuan usw. Aber alleine fürs Ägyptische Museum in Kairo gehen schon 3 Tage drauf. Baden ? Nee, kann ich auch hier in der Schwimmhalle :)
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.223
Punkte Reaktionen
704
Wieso falsches Forum ???

Wenn Ägypten, dann richtig. Mit Kairo, Pyramiden, Luxor, Abu Simbel, Assuan usw. Aber alleine fürs Ägyptische Museum in Kairo gehen schon 3 Tage drauf.
Die Ägypter haben sogar noch länger für´s Zusammenstellen der Ausstellungsstücke benötigt ... :D
Baden ? Nee, kann ich auch hier in der Schwimmhalle :)
Jupp, so eine Schwimmbadbesuch ist schon was Feines ... :rolleyes: ... statt kleiner Fischis schwimmen Fritten rum, statt Korallen kann ich Kacheln bewundern und so ein Sonnenuntergang am beschlagenen Hallenbadfenster hat den Scharm einer explodierten ToiToiToi-Kabine ... :D
;)
Für Ägypten brauche ich einfach viiiiiiiel Zeit- sowohl für´s gucken als auch für´s rumlungern. Leider fahre ich nur noch sehr selten hin - es ist mir einfach zu unsicher (und nur im Hotel zu verweilen ist auch nicht immer prickelig).
Ich bin jung *hüstel* und kann warten = Ägypten, ich komme wieder :)

... und numismatisch ist Ägypten auch nicht zu verachten ... :)
 
Registriert
15.11.2002
Beiträge
921
Punkte Reaktionen
21
:rolleyes: Noch 3 Wochen dann bin ich auch da. (Zum 1. mal in Ägypten)
1 Woche dann auf dem Nil rumschippern (Luxor - Assuan) und 1 Woche am Roten Meer (Marcadi Bay)
Entweder wird es ein Abenteuerurlaub oder Erholungsurlaub :cool:
 
Oben