Abstimmung: soll der Corona Faden geschlossen / gelöscht werden???

Soll der Corona Faden geschlossen / gelöscht werden?

  • schliessen

    Stimmen: 13 36,1%
  • löschen

    Stimmen: 0 0,0%
  • weiterlaufen lassen

    Stimmen: 23 63,9%

  • Umfrageteilnehmer
    36
Registriert
15.03.2003
Beiträge
1.071
Punkte Reaktionen
661
Es braucht schon eine unglaublich große Willensanstrengung, ein Thema das einen nicht interessiert einfach zu ignorieren... wie konnte ich es trotz dieser vielen Threads nur all die Zeit schaffen, meiner Arbeit nachzugehen? :confused::D
Ja, es ist wie bei einem schlimmen Unfall...
man möchte es nicht und muss trotzdem hinsehen... ;)
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
309
Punkte Reaktionen
248
Es braucht schon eine unglaublich große Willensanstrengung, ein Thema das einen nicht interessiert einfach zu ignorieren...
ich fühle mich mal angesprochen - das Thema finde ich persönlich sehr interessant und auch die unterschiedlichen Meinungen dazu

die Art der Diskussion jedoch stört mich


es gibt durchaus interessante Themen die mit Covid in Zusammenhang stehen:

Einreise USA und Kanada sowie Thailand bald wieder möglich unter Auflagen
persönliche Erfahrungen - selbst erkrankt oder der Partner
Praxistipps für 3G am Arbeitsplatz - woher bekomme ich einen Testnachweis kostenlos (bei uns in Österreich geht das ja weiterhin)
Welche Auswirkungen hat die aktuelle Situation auf die Psyche und welche Möglichkeiten zur Psychohygiene gibt es
Wieviel Kilo hab ich im 4. Lockdown zugenommen und wie bekomm ich die wieder runter
10 Tage Quarantäne - wie beschäftige ich mich neben dem Homeoffice den Rest des Tages
usw.

Es macht jedoch wenig Freude hier über solche Erfahrungen zu berichten - ich werde es trotzdem versuchen mich im Coronafaden mehr einzubringen
 
Zuletzt bearbeitet:

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.087
Punkte Reaktionen
7.277
ich fühle mich mal angesprochen - das Thema finde ich persönlich sehr interessant und auch die unterschiedlichen Meinungen dazu

die Art der Diskussion jedoch stört mich


es gibt durchaus interessante Themen die mit Covid in Zusammenhang stehen:

Einreise USA und Kanada sowie Thailand bald wieder möglich unter Auflagen
persönliche Erfahrungen - selbst erkrankt oder der Partner
Praxistipps für 3G am Arbeitsplatz - woher bekomme ich einen Testnachweis kostenlos (bei uns in Österreich geht das ja weiterhin)
Welche Auswirkungen hat die aktuelle Situation auf die Psyche und welche Möglichkeiten zur Psychohygiene gibt es
Wieviel Kilo hab ich im 4. Lockdown zugenommen und wie bekomm ich die wieder runter
10 Tage Quarantäne - wie beschäftige ich mich neben dem Homeoffice den Rest des Tages
usw.

Es macht jedoch wenig Freude hier über solche Erfahrungen zu berichten - ich werde es trotzdem versuchen mich im Coronafaden mehr einzubringen
Finde ich auch. Anfangs war der Threat auch mit "Wie sich CoVid auf die Münzensammler speziell auswirkt" oder so ähnlich betitelt. Da wurden noch die Absagen der Messen durchgetickert.

Schließlich - nach den ersten Kontaktverboten - wurden die Beiträge zunehmend ideologisch eingefärbt. Und die Gegner haben sich verbissen. Bis heute.
Dabei wären praktische Beiträge bar jeder Ideologie dem Thread sehr hilfreich.

Auch ich sehe die Verwerfungen in anderen Foren, aber auch das muss eine Forengemeinde genaus so aushalten wie die Gesellschaft die genannten Verwerfungen.
Wenn man bei Sammlertreffen oder virtuellen -themen zusammen sitzt, muss man auch nicht gleich die ideologische, politische oder religiöse Keule schwingen, geschweige denn Schubladendenken anwenden. Gute Freunde von mir haben eine völlig andere politische Grundausrichtung, und das passt auch meist ganz gut miteinander. Und ist vielleicht auch wichtig für's Verstehen.

Von daher kam für mich überhaupt die Initiative einer Abstimmung überraschend, weil sie in meinen Augen unverständlich ist. Wollen wir wirklich abstimmen, worüber geschrieben wird?
 

Ähnliche Beiträge

Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet