www.honscha.de

Adventskalender 2019

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Kronerogøre, 1. Dezember 2019.

  1. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.124
    Zustimmungen:
    6.001


    Aus Österreich des Jahres 1918 stammt diese Eisenmünze zu 20 Heller...

    AT-2826-1918_1200px.jpg
     
    Leitwolf, Muppetshow, reining und 7 anderen gefällt das.
  2. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.341
    Zustimmungen:
    8.633
    Siehe auch : Adventskalender 2019 - Diskussion
    Der unvermeidliche Zinsgroschen. Ein gefundenes Fressen für die Vermarktung. Man nehme eine der häufigsten Münzen eines Sammelgebietes, hänge die bombastischte Story der derzeit vorherschenen Kultur dran und spitze den Rechnungsbleistift gut . Dann fliesst das Geld.
    Hier stelle ich meinen "Tribut- Penny " vor. Aus der Hand eines barbarischen Stempelschneiders, gefunden ca 1900 in den Niederlanden.
    3195_hbr-2062.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2019
    Muppetshow, Kempelen, reining und 3 anderen gefällt das.
  3. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.507
    Zustimmungen:
    5.249
    Für den Tag 19, mal was aktuelles. Eigentlich bin ich kein Freund mehr von den Deutschen Gedenkprägungen. Aber es gibt auch den Silberstreif am Horizont. Hier eine Silberne 20 Euro-Gedenkmünze, bei der mir das Motiv ausgesprochen gut gefällt. 20 Euro 2019,
    Alexander von Humbold, zum 250. Geburstag.
     

    Anhänge:

    Leitwolf, Muppetshow, Razorback und 6 anderen gefällt das.
  4. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1.534
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Sachsen, Johann Georg I., Reichstaler 1619, Dresden. Mit einer Sammlerpunze.
    Reichstaler 1619, Dresden, Schnee 818 (1).JPG Reichstaler 1619, Dresden, Schnee 818 (2).JPG
     
  5. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.124
    Zustimmungen:
    6.001
    Japanische 10 Sen aus der Kriegszeit, geprägt im 19. Jahr der Showa-Ära (1944).

    JP-Y064_1200px.jpg
     
  6. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.704
    Zustimmungen:
    5.113
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Heute ist mittlerweile der 20. Dezember. Deshalb von mir folgender Beitrag:

    Nachdem das Kurfürstentum Sachsen am 11. Dezember 1806 im "Frieden von Posen" dem Rheinbund beitrat und wie zuvor Bayern und Württemberg zum Königreich erhoben wurde, erfolgte am 20. Dezember 1806 die Ausrufung Friedrich Augusts zum ersten König von Sachsen. Der erste Konventionstaler, der Friedrich August I. als König zeigt, wird deshalb auch "Königstaler" genannt.


    Königstaler Sachsen 1806.jpg
     
    Leitwolf, Muppetshow, Kempelen und 9 anderen gefällt das.
  7. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.507
    Zustimmungen:
    5.249
    Für das 20. Türchen kann ich mit einem Halberstädter Breitgroschen von 1520 aufwarten. Als Halberstädter Motiv ist der stehende St. Stephan mit Palmwedel, Buch und Steinen zu sehen. Wappenseitig sind unter dem Kardinalshut, die Wappen von Magdeburg, Halberstadt und Mainz. Darunter das Brandenburger Wappenschild.
    Bistum Halberstadt, Breitgroschen 1520. Material: 2,37 g Silber
     

    Anhänge:

    Razorback, Leitwolf, Kempelen und 7 anderen gefällt das.
  8. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1.534
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Um Türchen zu öffnen braucht man gelegentlich Schlüsel. Einen finden wir im Wappen von Soest. Ein 2-Schilling Stück aus dem Jahr 1620.
    1620, 2 Schilling, KM 33 (1).JPG 1620, 2 Schilling, KM 33 (2).JPG
     
  9. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.124
    Zustimmungen:
    6.001
    Im Türchen des 20. Dezember findet sich auch eine jugoslawische 25 Para von 1920.
    Eine gelungene Münze, wie ich finde. Hier kann man die letzten Zuckungen des Jugendstils bewundern. ;)

    YU-003_1200px.jpg
     
  10. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    7.098
    Heute befindet sich in meinem Adventskalender ein bayerischer Krontaler aus dem Jahr 1821 ;).

    J 14 (1).JPG J 14 (2).JPG
     
    Razorback, Leitwolf, Hugohabicht und 7 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden