Aktuelle Statusmeldung

Mitglied seit
17.01.2009
Beiträge
1.741
Punkte für Reaktionen
79
Website
anubix2.bplaced.net
Ich glaube da geht nichts mehr ... der Don war "Letzte Aktivität: 06-09-2009 16:17" ... und das ist schon ein paar Tage her .....

Ich würde mich allerdings freuen wenn hier wieder jemand Wind in die Segel aufnimmt .... ich würde das Projekt gerne unterstützen !

Lg
Marcus
 
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
4.909
Punkte für Reaktionen
382
Website
www.zitrone.com
Na, da muss ich mich doch nach zwei Jahren glatt mal äußern: Das Problem bei der dritten Ausgabe damals war, dass zwar die meisten Artikel zur Verfügung standen, ich aber beruflich bedingt nicht viel Zeit hatte, so dass sich das Design und somit auch die Veröffentlichung ein wenig verzögerte. Währenddessen (und auch schon vorher) sind dann aber nahezu alle Beteiligten aus unterschiedlichen Gründen abgesprungen, einschließlich "Chef" Don_Carleone, von dem man irgendwann gar nichts mehr gehört hat. Da hab ich dann natürlich auch keinen Gedanken mehr daran verschwendet.

Zur Zukunft von Ausgabe 3: Ich müsste mal gelegentlich durchschauen, was alles an Artikeln vorliegt und nach der langen Zeit überhaupt noch verwertbar ist. Wenn sich einige motivierte Redakteure und ein Hauptredakteur finden würden, die dauerhaft mitmachen wollen (und nicht nur zwei oder drei, die zudem nach ein paar Monaten wieder die Lust an der Sache verlieren), dann wäre ich sicherlich auch aus designtechnischer Sicht wieder dabei.

Da wir uns damals ohnehin auf unregelmäßige Veröffentlichungstermine geeinigt hatten, ist es nicht so tragisch, wenn weitere Ausgaben erst so spät erscheinen würden. Tot muss das Projekt jedenfalls nicht sein, solange es genügend Leute gibt, die tatkräftig mitmachen wollen. Wichtig ist vor allem, dass sich jemand bereiterklärt, das ganze zu führen und zu organisieren, so dass ich einen Ansprechpartner habe, von dem ich am Ende fertige Artikel inkl. zugehörige hochauflösende (und gemeinfreie!!!) Fotos erhalte, aus denen ich dann die Zeitung basteln kann.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.245
Punkte für Reaktionen
7.664
Meiner Meinung nach steht der Aufwand in keinem vernünftigen Verhältnis zum Ergebnis.
Es ist schon nicht so einfach in einem Verein eine Zeitschrift herauszugeben (eigene Erfahrung), aber in einem Forum ist es (auf Dauer) kaum machbar. Letztendlich hängt die Hauptarbeit an ein oder zwei Leuten, die irgendwann auch die Lust daran verlieren.
Ich will niemanden demotivieren, aber man sollte nichts erzwingen wollen.
 
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
832
Punkte für Reaktionen
93
Ich würde mich gerne wieder,in Form von Beiträgen,aktiv beteiligen.
 

epareiner

Mitgliedschaft beendet
Mitglied seit
23.04.2008
Beiträge
1.063
Punkte für Reaktionen
61
Ich verweise auf Beitrag Nr. 27 und stehe noch dazu.

Leider habe ich nur eine ISDN-Leitung zur Verfügung, somit entfällt sicher die Gestaltung der Zeitung für mich. Eventuell sollte man sich auf eine völlig neue Struktur der Zeitung einigen. Ich würde vorschlagen pro Quartal eine Zeitung im Netz. Das müsste mit weiterer Hilfe zu machen sein.

Gruß epareiner
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet