• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Android Apps "Filme", "Album" und "Walkman"

Registriert
30.03.2004
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
132
Ein herzliches Hallo in die Runde :)

gerade rätsel ich ein wenig über meinem neuen Handy und hoffe hier einen oder mehrere gute Tips zu bekommen.
Auf meinem neuen Android, einem SonyXperia sind ein paar vorinstallierte Apps drauf, unter anderem die oben im Titel genannten. Im Prinzip eine prima Sache allerdings verhalten die sich nicht ganz so wie ich es gerne hätte.
Und zwar zeigen die alles an was sie finden. Mache ich also ein Photo und verschicke das per Whatsapp, wird es im Album 2x angezeigt, weil die App es im Photoalbum und unter Whatsapp findet. Verschicke ich das Photo an 5 verschiedene Leute, wird es mir 6x angezeigt. Außerdem zeigt mir die App auch Filme an die ich mir vom Laptop in einen separaten Ordner kopiert habe. Kann man das abstellen? Evtl der App sagen daß es nur Bilder aus einem bestimmten Ordner anzeigen soll?
Ähnlich bei "Filme". Die App zeigt auch alles an was sie findet und als Film interpretiert. Zum Beispiel auch die Clips von "Khan Academy", die ich mir ausschließlich unter "Khan Academy" anschauen will und die mich zwischen den Spielfilmen stören. Auch hier fände ich es gut wenn die App nur in einen bestimmten Ordner reinschaut...
"Walkman" spielt alles ab was Audio ist. Leider auch Hörbücher wenn ich eigentlich Musik hören will... Schätze aber daß ich da Playlists erstellen muß und das Thema damit erschlagen kann...
Kennt sich jemand hier mit den Themen aus?

Beste Grüße
Stephan
 

jeggy

********
Registriert
25.01.2004
Beiträge
7.905
Punkte Reaktionen
305
Du kannst eine Datei (inhaltsleer) namens ".nomedia" in jenen Ordnern platzieren, von welchen du nichts in deinen Medienlisten (Galerie etc.) sehen möchtest.
Auch Inhalte von Unterordnern werden dann ausgeblendet.

Beachte den Punkt vor nomedia --> .nomedia
So muss die Datei jeweils heissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
30.03.2004
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
132
Hi Jeggy,
zwar andersrum als ich es mir gedacht hatte aber eine sehr brauchbare Idee :)
Besten Dank in die Schweiz :)
 
Registriert
30.03.2004
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
132
Ok, zumindest bei den Sachen die ich komplett aus den Media-Apps eliminieren will funzt das prima :)
Gerade ist mir nur aufgefallen daß das bei meinen Spielfilmen ja nicht klappt. Die will ich zwar in der "Album"ansicht nicht sehen wohl aber unter der "Filme" App... :confused:
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet