Anfängerfragen zu Reichsmünzen

Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.062
Punkte Reaktionen
6.173
womit macht man am besten die Fotos?

Wird das mit "normalen" Kameras gemacht, oder gibt es dafür etwas spezielles?
Ich nehm eine alte Olympus Handkamera. Das wichtigste ist eigentlich das Licht.
Aber purzelchens Hinweis ist genau richtig.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
10.921
Punkte Reaktionen
9.450
Ich habe mich übrigens in Deutsch Ostafrika 15 Rupien verguckt...

Aber das dürfte nichts für Anfänger sein :)
Wie Fusselbär schon sagt, kommt es auf den Umfang der Portemonnaies und auf den richtigen Händler an. Wenn Dir der Elephant gefällt, spricht nichts dagegen, ihn zu kaufen. Diese Münze ist einzigartig, so dass Du aus dem Studium von herkömmlichen Goldmünzen der Epoche ohnehin keine Rückschlüsse auf diese Notprägung ziehen kannst. Mich erinnert das 15-Rupienstück eher an meine beiden Schiffbruchdukaten aus dem 18. Jahrhundert.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
10.921
Punkte Reaktionen
9.450
Bei einer Auktion hat man Echtheitsgarantie?
Auf Auktionen und im seriösen Fachhandel hat man eine Echtheitsgarantie. Im Fachhandel zudem beim Fernabsatz ein Rückgaberecht. Bei Auktionshäusern ist dies eher eine Frage der Kulanz, aber auch dort sind begründete Reklamationen möglich.
 

Ähnliche Beiträge

Oben