www.honscha.de

Auflagezahlen Scheuch Nrn. 19 - 25 Freistaat Sachsen

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Srolly, 21. November 2018.

  1. Srolly

    Srolly

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    215


    Hallo !

    Weiß jemand die Auflagezahlen der 10 Pfennig - 3 Mark Serie in Porzellan des "Freistaat Sachsen" !?
    Leider kann ich nirgendwo im Netz oder Scheuch-Katalog die Prägezahlen finden.

    Mit freundlichen Grüßen
    srolly
     
  2. Bergfreund

    Bergfreund

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    505
    Quelle: Zeitschrift "Münzen & Sammeln", Battenberg Gietl Verlag, Ausgabe Oktober 2018:

    Ein 10 Pfennig Stück gibt es nicht, ein 3 Mark Stück ebenfalls nicht.

    20 Pfennig: 1920 (4200), 1921 (641.000)
    50 Pfennig: 1920 (4200), 1921 (493.000)
    1 Mark: 1920 (4200), 1921 (546.000)
    2 Mark: 1920 (4200), 1921 (576.000)
     
  3. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    8.051
    Zustimmungen:
    8.415
  4. Bergfreund

    Bergfreund

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    505
    Oh, sehe ich auch gerade. Ich habe nicht gesehen, dass die Scheuch-Nummern in der Überschrift stehen und dachte, Srolly hätte keine angegeben. Die o. g. Serie läuft im Jaeger ebenfalls und Freistaat Sachsen, daher hatte ich diese vermutet.
    Zu der anderen Serie kann ich leider auch nichts sagen. Ich habe das Buch "Das deutsche Porzellangeld der Jahre 1920-1922, Münzstätte Meissen und andere" von R. Böhme, Meissen. Aber dort sind für die o. g. Stücke leider keine Prägezahlen angegeben, die lauften dort als Proben.
     
    Srolly gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden