Auktion Friedrich der Weise

Registriert
15.04.2016
Beiträge
997
Punkte Reaktionen
3.485
pfff...und das nur weil sie es eingesargt haben. Ob es wirklich das beste Exemplar ist, ist reine Spekulation.
Diese doofe PCGS/NGC Preistreiberei ist nervig. :motz::motz::motz:
 
Registriert
26.12.2004
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
1.625
Die Münze hat Abrieb am Bart, daher eh nur "sehr schön" ......:D:respekt::newwer:
 
Registriert
11.08.2009
Beiträge
2.074
Punkte Reaktionen
1.118
pfff...und das nur weil sie es eingesargt haben. Ob es wirklich das beste Exemplar ist, ist reine Spekulation.
Diese doofe PCGS/NGC Preistreiberei ist nervig. :motz::motz::motz:
Du kannst den Slab ja knacken, wenn du sie ersteigert hast.:)
Kredite gibt es günstig und wenn du sie als Sicherheit hinterlegst, brauchst du kein extra Schließfach mieten.
 
Registriert
21.11.2009
Beiträge
638
Punkte Reaktionen
562

Einfach nur noch dämlich. Mit solchen Preisen wird der Bogen doch deutlich überspannt. Genauso bei PP - Stücken am letzten Sonntag in der Online - Auktion. Das hatte und hat mit Schätzwert überhaupt nix mehr zu tun, eher mit Ausreizen der Schmerzgrenze beim Bieter.
 
Oben