www.honscha.de

Auktionsergebnisse 15 Rupien 1916 DOA N.728

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Geiger2006, 27. Februar 2014.

  1. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    4.500


    Ein Typ A!
     
    Geiger2006 gefällt das.
  2. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    4.500
    Ein Pärchen ist gerade im 2 Buchstabenshop aufgetaucht, je Typ A und Typ B. Angeboten als vz, (finde ich ok, weil beide wirklich gut ausgeprägt sind.) Der Preis jeweils 4.250 Euronen.
     
    20kronen1916 und Geiger2006 gefällt das.
  3. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.725
    Zustimmungen:
    3.096
    20kronen1916 gefällt das.
  4. Keesuit

    Keesuit

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    141
  5. Keesuit

    Keesuit

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    141
  6. 20kronen1916

    20kronen1916

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    104
  7. Keesuit

    Keesuit

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    141
    Eh Jungs, zeit ich die Bilder nicht mehr sammle sollt ihr besser aufpassen. Bei 877 sagt Elsen sogar 727b Variante, also 727c.
    Hat keiner von euch zugeschlagen weil ich schlief?

    - 15 Rupien Typ C.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2019
    Muppetshow gefällt das.
  8. Rambo

    Rambo Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    1.661
    Geiger2006 gefällt das.
  9. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.811
    Zustimmungen:
    7.967
    Schreckliche Münzmisshandlung, aber dennoch irgendwie nicht ganz uninteressant.
     
  10. Rambo

    Rambo Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    1.661
    Ja, leider. Aber zumindest sehe ich keine stärkeren Tragespuren. Die Details sind noch sehr gut erkennbar, es wirkt nichts „verwaschen“. Ich gehe mal davon aus, dass das Stück nur zwei kleinere Löcher am Rand hat.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden