Auktionsergebnisse 15 Rupien 1916 DOA N.728

Geiger2006

Dauer-Forensponsor
Registriert
19.01.2007
Beiträge
1.553
Punkte Reaktionen
2.958
Grüß dich Werner,
im Urlaub krank, dass braucht man nicht. Hoffentlich nichts schlimmes!
In der Hoffnung, dass du wieder fit wirst und mit den besten Genesungswünschen
aus dem mit Neuschnee versehenden Füssen!
Heinz-Rudolf
Vielen lieben Dank Heinz-Rudolf,
geht langsam wieder Aufwärts. Zum Glück nicht Corona :).

Vielen Dank an alle für die Elefantenjagt.

Beste grüße aus dem Schneereichen Bayerwald
Werner
 
Registriert
13.12.2020
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
34
Ich nix verstehen……

den Elefanten den ich bei G.F. begutachten lies, wurde auch beschieden:

„Wie üblich am Rand leicht bearbeitet“

ich kann mir ja vorstellen, dass der ein oder andere an seiner Münze rumfeilt, aber wenn die Mehrzahl der Münzen am Rand bearbeitet sind, dann müsste doch logischerweise das bei dem Schaffungsprozess der Münze entstanden sein und nicht von einer Horde wahnsinniger Randbearbeitungsfetischisten


Niemand feilt auf der Flucht oder auf dem Treck in den Kongo an den Münzen rum….. und daheim im Reich schon gar nicht.


ich nix verstehen…….
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.201
Punkte Reaktionen
8.208
Ich nix verstehen……

den Elefanten den ich bei G.F. begutachten lies, wurde auch beschieden:

„Wie üblich am Rand leicht bearbeitet“

ich kann mir ja vorstellen, dass der ein oder andere an seiner Münze rumfeilt, aber wenn die Mehrzahl der Münzen am Rand bearbeitet sind, dann müsste doch logischerweise das bei dem Schaffungsprozess der Münze entstanden sein und nicht von einer Horde wahnsinniger Randbearbeitungsfetischisten


Niemand feilt auf der Flucht oder auf dem Treck in den Kongo an den Münzen rum….. und daheim im Reich schon gar nicht.


ich nix verstehen…….
Ganz einfach. G.F. ist der Meinung das fast alle Elephanten am Rand bearbeitet wurden. Einige von uns sind allerdings der Meinung, die meisten 15 Rupienstücke haben am Rand Justierspuren, die mit der Herstellung zusammenhängen. Nun sind wir keine Sachverständigen, können aber auch 1 und 1 zusammen zählen. ;)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet