Ausgabe von Goldmünzen durch die Münze Deutschland

Mitglied seit
14.11.2019
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
4
Da ich mich jetzt das erste Mal direkt bei der Münze Deutschland für neue Goldmünzen angemeldet habe, bin ich mit deren Gepflogenheiten nicht vertraut.
Ist das bei denen normal, dass die Benachrichtigung über eine Zuteilung so lange braucht? Die Bestellfrist ist ja schließlich längst vorbei; da sollten sie doch inzwischen schon ausgeknobelt haben, wen sie beglücken wollen und wen nicht. Dann hätten sie ja auch zeitnah zum Ausgabedatum auch schon das Geld eingesammelt.
Oder werden die, die leer ausgehen überhaupt nicht benachrichtigt?
Das scheint mir alles ein großes Mysterium...
Vielleicht kann mich ja mal jemand aus der Runde aufklären, ob ich einfach nur zu ungeduldig bin.
Danke!
Sommerr
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.070
Punkte für Reaktionen
8.248
Die Zahlungsaufforderungen werden ungefähr zum Ausgabetermin versandt.
Das kann dann durchaus ein paar Wochen dauern.
 
Mitglied seit
14.11.2019
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
4
Herzlichen Dank für die hilfreiche Antwort.
Dann werde ich mich also einfach in Geduld üben.
 
Mitglied seit
11.01.2020
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Also in den letzten 10 Jahren habe ich immer eine bestellte 20 Euro-Münze bekommen. In diesem Jahr ist der Ausgabetag vom Weißstorch schon verstrichen und ich habe noch keine. Ich habe auch keine Infos, ob sich die Ausgabe wegen Corona verzögert. Weiß das hier jemand?
 
Mitglied seit
19.10.2010
Beiträge
399
Punkte für Reaktionen
829
Also in den letzten 10 Jahren habe ich immer eine bestellte 20 Euro-Münze bekommen. In diesem Jahr ist der Ausgabetag vom Weißstorch schon verstrichen und ich habe noch keine. Ich habe auch keine Infos, ob sich die Ausgabe wegen Corona verzögert. Weiß das hier jemand?
Ruf doch einfach mal in Weiden an.
 
Mitglied seit
11.01.2020
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Benachrichtigung ist heute gekommen inklusive der Zusage für die 50 Euro und die 100 Euro - Münze
Ärgerlich sind nur immer wieder die Versandkosten. Gut, man könnte als Marketingkundiger auch die Versandkosten auf Null setzen und dafür den Aufschlag auf den Goldpreis erhöhen. ;-)
 
Mitglied seit
28.06.2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Gestern Zusage für 5 von 5 bestellten 100er und 50er erhalten.
Ist die Auflage schon bekannt?
 
Mitglied seit
14.11.2019
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
4
Heute kam die Zahlungsanweisung für die Münzen.
Inklusive Bestätigung für alle bestellten 50€-Münzen und ebenfalls alle bestellten 100€-Münzen. Da scheint in diesem Jahr die NAchfrage nicht so hoch gewesen zu sein...
Danke an alle Beteiligten in dem Thread, den ich dann in ca. einer Woche löschen würde.
 
Oben