www.honscha.de

Ausgabeprogramm Deutschland 2011

Dieses Thema im Forum "Ausgabeprogramme Euromünzen" wurde erstellt von Gerhard Schön, 31. Januar 2009.

  1. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.872
    Zustimmungen:
    3.163


    Hallo,

    weiß man schon wann die VfS mit der Auslieferung der KMS
    und des 5 x 2 CC Blister beginnt?
     
  2. Hajosammler

    Hajosammler

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    19
    Ebay Username:
    eBay-Logo hansjoachim4216
    Meiner ist am Samstag angekommen:)

    Mit freundlichen Sammlergruß

    Hans-Joachim
     
  3. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.872
    Zustimmungen:
    3.163
  4. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.588
    Zustimmungen:
    9.738
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
  5. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.030
    Zustimmungen:
    753
    Das Video ist vermutlich schon etwas älter. Ich tippe auf eine Präsentation bei der World Money Fair ...

    Tschüs,
    Christian
     
  6. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.588
    Zustimmungen:
    9.738
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Mitteilung der VfS:

    Das neue Silbergedenk-münzenprogramm 2011
    Derzeit nicht bestellbar, beachten Sie bitte den folgenden Hinweis:

    Im Hinblick auf die noch ausstehenden Entscheidungen der Bundesregierung über die Ausgabe künftiger 10-Euro-Gedenkmünzen ist eine Bestellung von 10-Euro-Silber-Gedenkmünzen (Ausnahme: die bereits verausgabte Silber-Gedenkmünze "200. Geburtstag Franz Liszt" in Spiegelglanzausführung) derzeit nicht möglich. Über neue Informationen werden wir an dieser Stelle berichten.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  7. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.588
    Zustimmungen:
    9.738
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
  8. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.451
    Zustimmungen:
    7.865
    Abo Silbermünzen

    Bei mir kam heute ein Brief der VfS an der über die neuen Preise unterrichtet. Jetzt habe ich 4 Wochen Zeit der Preiserhöhung zu widersprechen und als Folge damit mein Abo zu kundigen :D

    Zudem wird nochmal die Preisgestaltung erläutert, aber das ist ja bereits bekannt. Interessant ist, daß auch die im Shop erwähnten Preise von 15€ bzw. 95€ für das Set genannt werden, und zwar explizit als Mindestpreis.
     
  9. neu-münzsammler

    neu-münzsammler

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    590
    So heute im Bundesgesetzblatt erschienen die Infos zu den neuen 10ern.
    Was mir aufgefallen ist: bei der Frauenfußball-WM wurde nicht nur "Silber 625er" dazu geschrieben und die Sterne ein bisschen verrückt, sondern die Sterne wurden (zumindest auf dem Entwurf) auch gedreht. Bin gespannt, wie es in Wirklichkeit dann aussieht.
    Im Anhang mal die Bilder einzeln und hier der Link zum Bundesgestzblatt.
     

    Anhänge:

  10. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.588
    Zustimmungen:
    9.738
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Bundesministerium der Finanzen
    Pressemitteilung 15.06.2011

    Nr.: 28/2010

    Bedeutsamer Fund für die Evolutionstheorie

    Staatssekretär Werner Gatzer stellt Münze und Briefmarke „150 Jahre Entdeckung des Urvogels Archaeopteryx“ vor

    Der Urvogel Archaeopteryx gehört zu den berühmtesten Fossilien der Welt. Er wurde 1861 zunächst auf der Grundlage eines isolierten Federabdrucks beschrieben. Die anschließende Entdeckung von nahzu vollständigen Exemplaren zeigt seine Bedeutung für die Evolutionstheorie. Das Bundesministerium der Finanzen würdigt das 150jährige Jubiläum mit der Herausgabe eines Sonderpostwertzeichens und einer 10-Euro-Gedenkmünze.

    Der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Werner Gatzer, stellt die Briefmarke und die Münze

    am 16. Juni 2011 um 19.00 Uhr

    im Museum für Naturkunde, Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung an der Humbolddt-Universität zu Berlin Invalidenstraße 43, 10115 Berlin, vor.

    Ein Album mit Erstdrucken des Sonderpostwertzeichens und die Gedenkmünze überreicht Staatssekretär Werner Gatzer u.a. an Dr. Ferdinand Damaschun, Amtierender Generaldirektor des Museums für Naturkunde und Prof. Karl Ulrich Mayer, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft.

    Als Übergangsform zwischen Dinosauriern und Vögeln vereint Archaeopteryx in seinem Körperbau sowohl Vogel- als auch Reptilienmerkmale. Man weiß heute, dass der Urvogel von kleinen, aufrecht laufenden und räuberischen Dinosauriern abstammt. Das am besten erhaltene Exemplar wird im Berliner Museum für Naturkunde aufbewahrt.

    Das Motiv der Briefmarke, die einen Wert von 55 Cent hat, entwarf Julia Warbanow aus Berlin.

    Der Entwurf der Münze stammt von der Künstlerin Barbara G. Ruppel aus Krailling. Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung als Inschrift

    - Archaeopteryx - Zeuge der Evolution -

    Die Gedenkmünze wiegt 16 Gramm und besteht aus einer Legierung von 625 Silber/375 Kupfer.

    Vom 11. August 2011 an ist die Briefmarke in den Verkaufsstellen der Deutschen Post erhältlich. Die 10-Euro-Silbergedenkmünze (Spiegelglanzqualität) kann vom gleichen Tag an bei der Verkaufstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland (VfS) in Weiden erworben werden.

    Die 10-Euro-Gedenkmünzen in der Kupfer-Nickel-Legierung werden bei der Deutschen Bundesbank erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein, über den das Bundesfinanzministerium rechtzeitig informieren wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden