• Werbung:
    Erhalten Sie $5 in Bitcoin für den Einstieg in Coinbase
    Haftungsausschluss: Das personalisierte 5-Dollar-Prämienangebot wird nach der Kontoerstellung angezeigt. Zeitlich begrenztes Angebot und solange der Vorrat reicht. Angebot für neue Benutzer verfügbar, die ihre Identität noch nicht überprüft haben. Das Angebot gilt nicht für neue Benutzer, die über das Empfehlungsprogramm an Coinbase weitergeleitet wurden oder die zuvor ein Konto mit anderen Kontaktinformationen eröffnet haben. Coinbase kann die Teilnahmebedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen aktualisieren.
    Hier registrieren

Ausgabeprogramm Deutschland 2018

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
13.672
Punkte Reaktionen
12.464
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Das Bundesministerium der Finanzen informiert:

Pressemitteilung
25.02.2015 Briefmarken und Sammlermünzen
Nr.: 05

2-Euro-Gedenkmünzen „Sachsen“ (2016), „Rheinland-Pfalz“ (2017) und „Berlin“ (2018) aus der Serie „Bundesländer“

2015-02-25-Berlin.jpg
© Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV)

Die Bundesregierung beschloss heute, im Rahmen der Serie „Bundesländer“ im Jahr

- 2016 eine 2-Euro-Gedenkmünze „Sachsen“ (Motiv: Dresdner Zwinger),
- 2017 eine 2-Euro-Gedenkmünze „Rheinland-Pfalz“ (Motiv: Porta Nigra),
- 2018 eine 2-Euro-Gedenkmünze „Berlin“ (Motiv: Schloss Charlottenburg)

auszugeben.

Dazu erklärt das Bundesministerium der Finanzen:
Mit diesen Münzen wird die im Jahr 2006 begonnene Serie „Bundesländer“ fortgesetzt, die aus insgesamt 16 Motiven mit Abbildungen eines prägnanten Wahrzeichens oder Bauwerkes je Bundesland besteht.

Bislang sind in der Serie, mit der den Bürgerinnen und Bürgern Europas der föderale Aufbau unseres Landes näher gebracht werden soll, bereits zehn Münzen erschienen (2006: Schleswig-Holstein, 2007: Mecklenburg-Vorpommern, 2008: Hamburg, 2009: Saarland, 2010: Bremen, 2011: Nordrhein-Westfalen, 2012: Bayern, 2013: Baden-Württemberg, 2014: Niedersachsen, 2015: Hessen).

Der Entwurf der nationalen Seite stammt für die Münze
• „Sachsen“ (2016) von dem Künstler Jordi Truxa aus Neuenhagen und zeigt einen Blick aus dem Innenhof des Dresdner Zwingers auf das Kronentor,
• „Rheinland-Pfalz“ (2017) von dem Künstler Frantisek Chochola aus Hamburg und zeigt die Porta Nigra in einer charakteristischen Außenansicht,
• „Berlin“ (2018) von dem Künstler Bodo Broschat aus Berlin und zeigt den Hauptbau des Schlosses Charlottenburg in Berlin von der Ehrenhofseite.

Die gemeinsame, europäische Seite der Münzen (Wertseite) und die technischen Parameter entsprechen der „normalen“ 2-Euro-Umlaufmünze.

Der Münzrand der deutschen 2-Euro-Gedenkmünzen enthält in vertiefter Prägung unverändert die Inschrift:
„EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT“
sowie einen stilisierten Bundesadler.

Die vorgesehene Auflagenhöhe für den Umlauf beträgt jeweils 30 Mio. Stück.
Die Münzen sind gesetzliches Zahlungsmittel im gesamten Euro-Raum.

Näheres zur Münze im eigenen Thread.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
13.672
Punkte Reaktionen
12.464
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Bundesministerium der Finanzen:

Pressemitteilung
25.08.2016

Briefmarken und Sammlermünzen

Neue 5-Euro-Sammlermünzserie „Klimazonen der Erde“
Nummer 20

Das Bundesministerium der Finanzen plant die Ausgabe einer fünfteiligen Serie von 5-Euro-Sammlermünzen mit farbigem Polymerring. Die neue Serie „Klimazonen der Erde“ schließt thematisch an die erste innovative 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ (Weltneuheit mit dem blauen Ring) an, die im April 2016 emittiert wurde.

Die Serie soll 2017 mit einer Ausgabe zur „Tropischen Zone“ beginnen und 2021 mit einer Münze zur „Polaren Zone“ enden. Die Farbzuordnung der Polymerringe erfolgt entsprechend den vorherrschenden klimatischen Verhältnissen der einzelnen Zonen anhand der Temperatur-Farbskala: von heiß (rot) bis kalt (violett). So ist für die Ausgabe „Tropische Zone“ im Jahr 2017 ein lichtdurchlässiger roter Polymerring vorgesehen. Jede der fünf Münzstätten Deutschlands wird die Münze mit einem Polymerring in einem anderen Rotton prägen. Die Gesamtauflage der Münze soll 2,3 Millionen Stück betragen, davon 300.000 Stück in der Sammlerqualität Spiegelglanz.

Die Ausgabe der ersten Münze der neuen Serie ist im Frühjahr 2017 vorgesehen. Die Münze in Stempelglanzqualität wird zum Nennwert von 5 Euro über die Filialen der Deutschen Bundesbank in den Verkehr gebracht. Die Spiegelglanzversion wird zu einem über dem Nennwert liegenden Preis bei der Verkaufsstelle für Sammlermünzen (www.deutsche-sammlermuenzen.de) erhältlich sein.

Die Serie in Daten

Thema der Serie: Klimazonen der Erde

Nennwert: 5 Euro

Laufzeit der Serie: 2017-2021

Münzausgabe pro Jahr: 1

Ausgabetag: Frühjahr 2017; genauer Ausgabetag noch nicht bekannt

Material: Kupfer-Nickel-Werkstoffe, Polymer

Prägequalitäten: Spiegelglanz und Stempelglanz

Masse: 9 g

Durchmesser: 27,25 mm

Prägestätten: Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G), Hamburg (J)

Auflagenhöhe: Gesamtauflage der Ausgabe 2017: 2,3 Mio. Stück
(davon 300.000 Stück Spiegelglanz und 2 Mio. Stück Stempelglanz)
(Änderungen vorbehalten)



Die einzelnen Münzausgaben der Serie „Klimazonen der Erde“

Ausgabejahr / Münze / Farbe des Polymerrings

2017
„Tropische Zone“ Rot
2018 „Subtropische Zone“ Orange
2019 „Gemäßigte Zone“ Grün
2020 „Subpolare Zone“ Türkis
2021 „Polarzone“ Violett
(Änderungen vorbehalten)

Die abschließende Entscheidung bleibt nach § 5 des Münzgesetzes dem Bundeskabinett vorbehalten.

Quelle: Bundesfinanzministerium - - Neue 5-Euro-Sammlermünzserie „Klimazonen der Erde“
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.402
Habe mich auch gefragt, wer ist Peter Behrens? und bin zu-
erst auf den Schlagzeuger gestoßen. Ich finde es aber gut und lehrreich, dass durch die 20 € Silbermünze an den Architekten und Designer erinnert wird: Peter Behrens – Wikipedia.
Da bin ich ja mal auf das Motiv gespannt, die Gefahr des Scheiterns ist ja groß :eek2:
Spannend wäre ein Jugendstil Motiv, dann hätten wir eine direkte Konkurrenzsituation zu den Österreichern :D
 
Oben