Ausgabeprogramm Deutschland 2021

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.878
Punkte Reaktionen
6.935
Gestern habe ich meine St-KMS und das 2 Euro-Gedenkmünzenset erhalten.
Etwas überrascht hat mich beim Vergleich mit den Rechnungen aus den vergangenen Jahren der deutliche Preisanstieg von 13.35 Euro auf 17.95 Euro (bei den St-KMS) und von 17.80 Euro auf 20.50 Euro (beim 2 Euro-Set).
Das ist ein Preisaufschlag von 34,46 % (!!) bzw. 15,17 %.
Ich werde nach 24 Jahren mein Abo kündigen. Diese Preissteigerungen sind angesichts der Qualität eine Unverschämtheit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.559
Punkte Reaktionen
8.819
Ich werde nach 24 Jahren mein Abo kündigen. Diese Preissteigerungen sind angesichts der Qualität eine Unverschämtheit.
Die 2 Euro Bundesländerserie wird ja sowieso im kommenden Jahr beendet.
Sollte es ab 2023 eine neue 2 Euro CC Serie geben, ist für mich entscheidend, welches Thema bzw. welche Motive geplant sind. Dann werde ich überlegen, ob ich ein neues Abo abschließe oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
13.303
Punkte Reaktionen
12.125
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Screenshot (249).png


Quelle: Pandemiebedingte Verzögerung der Abgabe der 20-Euro-Münze "100. Geburtstag Sophie Scholl“ in der Prägequalität „Stempelglanz“ - Bundesfinanzministerium - Sammlermünzen
 
Registriert
08.02.2017
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
622
Ich wollte nochmal nachhaken zum aktuellen Stand der Euro-2020-Münze:

- Da da Turnier offiziell immer noch "Euro 2020" hätte die Münze ja so prinzipiell gepasst
- Nun wurden aber bereits die auf der Münze aufgedruckten Spielorte Dublin und Bilbao gestrichen (und Bilbao durch Sevilla ersetzt). Könnte das irgendwelche Konsequenzen für die Münzausgabe haben? Und wenn ja, welche?
- Was würde denn passieren, wenn wegen der Pandemielage München kurzfristig doch noch abgesagt wird?
Die "EURO 2020" wäre dann ja kein deutsches Ereignis mehr. Könnte dann die Münzausgabe ganz gestrichen werden?

Ich bin mir bewusst, dass ich evtl. manchen Sammler mit solchen Fragen beunruhige, fände dies aber doch interessant...
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
13.303
Punkte Reaktionen
12.125
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich wollte nochmal nachhaken zum aktuellen Stand der Euro-2020-Münze:

....?
Die "EURO 2020" wäre dann ja kein deutsches Ereignis mehr. Könnte dann die Münzausgabe ganz gestrichen werden?

.....
Dieses können bislang nur die amtlichen Stellen beantworten - wenn sie es selber für sich entschieden haben.

Sobald etwas dazu bekannt werden sollte, werden wir es sicherlich zeitnah (auch hier) erfahren.
 
Registriert
29.03.2012
Beiträge
633
Punkte Reaktionen
232
Gibt es jetzt eigentlich schon Ausgabetermine für die 20er in Stempelglanz oder habe ich was verpasst ?
 
Registriert
29.02.2012
Beiträge
367
Punkte Reaktionen
197
Einige Bundesbak Filialen haben schon offen (Göttingen , München , Magdeburg ) Hannover ab morgen , Leipzig am 10. für Privatkunden , die 10 und 20 € gibt es weiterhin dort noch nicht . Von 2€ Sachsen Anhalt steht nichts da , kann also sein das man sie dort bekommt . Die Einlass Kriterien und offen oder nicht stehen auf der jeweiligen Seite .
 
Registriert
05.04.2008
Beiträge
2.556
Punkte Reaktionen
1.649
Einige Bundesbak Filialen haben schon offen (Göttingen , München , Magdeburg ) Hannover ab morgen , Leipzig am 10. für Privatkunden , die 10 und 20 € gibt es weiterhin dort noch nicht . Von 2€ Sachsen Anhalt steht nichts da , kann also sein das man sie dort bekommt . Die Einlass Kriterien und offen oder nicht stehen auf der jeweiligen Seite .
Interessant, ich habe von der BuBa Rostock zum 9ten !!! mal eine Terminabsage bekommen. Die schlafen hier noch ein wenig weiter... nächster planbarer Termin ist ab 18.05.
 
Oben