Ausgabeprogramm Deutschland 2024

Ich habe die ST und PP Sets der Münze Deutschland gestern bekommen. Ich sammle ja wirklich mit Leidenschaft 2 Euro Münzen. Schaue auch mal gerne über den Tellerrand hinweg wenn es um den Preis geht, da meine Sammlung stets komplett bleiben soll. Aber wenn ich sehe für welche Preise die deutschen Münzsets, egal ob PP oder ST in der Bucht verramscht werden, stellt sich mir die Frage ob man die deutschen Sets wirklich noch bei der Münze Deutschland kaufen sollte, oder nicht einfach ein paar Jahre wartet, bis man sie in der Bucht nachgeworfen bekommt. Die aktuellen Preise sind nicht wenig vom Ausgabepreis entfernt.
Kann ich bestätigen. Im Januar habe in 4 Spiegelglanz-Sets (Helmut Schmidt, EU-Flagge, Mauerfall und Kniefall) zum Nennwert von 40 € erworben.

Hier muss man aufgrund der Masse einfach geduldig sein.
 
Die letzten drei Beiträge von heute habe ich soeben aus dem Thread
hierhin verschoben. Hier sind sie besser aufgehoben.
 
@Macchiato die werden - wenn der Preis gleich bleibt oder steigt - sicherlich nicht unter Wert ausgegeben. Bei der Münze Deutschland hat man sich wieder abgesichert:

"Ihrer verbindlichen Bestellung und Kaufverpflichtung liegen die genannten Ausgabepreise zugrunde. Sollte sich aufgrund des zurzeit stark steigenden Goldpreises die Notwendigkeit ergeben, dass die Ausgabepreise angepasst werden müssen, teilen wir Ihnen die neuen Preise in einem weiteren Anschreiben mit. Sie können sich dann neu entscheiden, ob Sie die Münzen zu diesem Wert erwerben möchten."

Richtige Füchse sind das...
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet