www.honscha.de

Ausgabeprogramm Frankreich 2019

Dieses Thema im Forum "Ausgabeprogramme Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 6. September 2018.

  1. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766


    Und Monsieur Schwartz sagt:
    La première série va de Dagobert à la fin du XIX siècle, période de la tour Eiffel. Le même principe sera appliqué aux séries suivantes. La seconde série sera présentée à l’occasion de la journée européenne du patrimoine en septembre. Puis deux autres séries sortiront en 2020 et continueront à raconter notre histoire.
     
  2. bugi1976

    bugi1976

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    82
    im shop der mdp neu:

    UNESCO-Notre Dame Reconstruction 10€ SILVER PROOF 2019
     
    chrisild und rufuszufall gefällt das.
  3. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766
  4. Scrooge2017

    Scrooge2017

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    205
    2013er Ausgabe ohne Farbe mit geänderter Jahreszahl?
     
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766
    So etwa. Anstatt „850 Ans“ nun „15/04/2019 Reconstruction“.

    Schnell sind sie bei der MdP, das muss man ihnen lassen :respekt:
     
  6. guido8783

    guido8783

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    118
    Aber sowas von schnell ;-)
    20 Euro pro Münze werden wohl für den Neuaufbau verwendet.
     
  7. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766
    Auch die beiden Goldmünzen von 2013 bekommen eine Neuauflage. Und die große Medaille gibt es nun in zwei Ausführungen:
    556C3731-1DD0-4687-B968-1D6795B659BA.jpeg
     
    chrisild, Kempelen und numisfreund gefällt das.
  8. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.975
    Zustimmungen:
    711
    Offenbar ist die große Medaille in der Version Bronze Florentin ausverkauft. Wer also eine große haben will, kann noch die neue Version "Bronze Monétaire" bestellen.

    Ach ja, die Nominal-Angaben sind etwas seltsam. ;) Die Gold-Viertelunze hat einen Nennwert von 50 Euro; das €200-Stück wiegt 1 Unze ...

    Tschüs,
    Christian
     
  9. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.766
    ? 4x50=200
     
  10. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.975
    Zustimmungen:
    711
    Nee, das passt schon. Mir ging es um die Angaben auf der Übersichtsseite, die Du gepostet hast: Es gibt eine "Monnaie de 1/4 Oz Or" (ohne Angabe des Nennwerts) und eine "Monnaie de 200€ Or" (ohne Angabe des Feingewichts). Klar, wenn man die einzelnen Münzen aufruft, sieht man's ... :)

    Christian
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden