Ausgabeprogramm Frankreich 2020

Registriert
05.01.2006
Beiträge
1.087
Punkte Reaktionen
177
So schön das Thema ja auch ist, warum muss man immer wieder den Bogen so überspannen, und jedes Mal eine solche Anzahl Münzen zu einem Thema auflegen.
In Frankreich dürfte die Nachfrage sich doch wohl auch nicht anders entwickeln als in anderen Euroländern, die auf sinkende Nachfrage reagieren und weniger Ausgaben und geringere Auflagen auf den Markt bringen.
Und wenn man schaut, was einige Münzhandelshäuser im Moment zur Kapitalbeschaffung in Zeiten der Corona-Krise für Sonderangebote auf den Markt schmeißen, sieht man, wie werthaltig die Münzen tatsächlich sind. Wobei die Neuausgaben dann natürlich wieder zum vollen Preis angeboten werden.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.350
Punkte Reaktionen
7.996
Hallo Sammlerfreunde

Seit 2020 gibt es von Frankreich eine neue Serie "Geschichte der Menschheit".

Ist schon bekannt, aus wie vielen Münzen diese Serie bestehen soll bzw. über welchen Zeitraum sie verausgabt wird ?
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.194
Punkte Reaktionen
8.297
Seit 2020 gibt es von Frankreich eine neue Serie "Geschichte der Menschheit".

Ist schon bekannt, aus wie vielen Münzen diese Serie bestehen soll bzw. über welchen Zeitraum sie verausgabt wird ?
Hallo Wolfgang,

wieso seit 2020? Es gibt doch schon zwei Ausgaben aus 2019: "Fall der Berliner Mauer" und "Mondlandung".
Dieses Jahr sind 4 Münzen angekündigt (Lafayette, Friede, 75 Jahre Befreiung, Mitterand/Kohl).
Für nächstes Jahr habe ich was von "Unabhängigkeit der USA" und "Napoleon" gelesen.

Seit einiger Zeit ist das bei der MdP aber alles sehr konfus. Zum Beispiel hat man die Serie der "7 Künste" einfach nach 6 Jahren eingestellt.
Manchmal nennen die das nicht mehr "Serie" sondern "Thema".
Und geändert wird ständig.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.350
Punkte Reaktionen
7.996
Hallo Wolfgang,

wieso seit 2020? Es gibt doch schon zwei Ausgaben aus 2019: "Fall der Berliner Mauer" und "Mondlandung".

Hallo Rolf

Das war mir bisher nicht ersichtlich, daß diese beiden Münzen auch schon zur Serie gehören :schaem:.

Nachdem dieses Jahr die Serie "Schätze von Paris" endet hatte ich überlegt, als neue Serie die Serie "Geschichte der Menschheit" zu sammeln.
Ich habe mich nämlich seit einiger Zeit darauf beschränkt, nur immer eine oder max. zwei Serien gleichzeitig zu sammeln, um eine Linie in die Frankreichsammlung zu bekommen.

Wenn dieses Jahr aber gleich vier (!) Münzen zu dieser Serie verausgabt werden, dann lasse ich lieber die Finger von der kompletten Serie, das wird mir zuviel.
Ich besitze zwar schon die 2019er Münze "Mondlandung" und ich bekomme auch die 2020er Münze "La Fayette", aber diese Stücke nehme ich halt dann als Einzelstücke auf.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.350
Punkte Reaktionen
7.996
Seit einiger Zeit ist das bei der MdP aber alles sehr konfus. Zum Beispiel hat man die Serie der "7 Künste" einfach nach 6 Jahren eingestellt.

Das verstehe ich nun auch nicht. Wenn man immerhin schon sechs Münzen herausgebracht hat, dann hätte man die Serie doch vervollständigen können.
Haben sich die Stücke denn sooo schlecht verkauft :confused:.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.350
Punkte Reaktionen
7.996
Hallo Frankreich-Experten ;)

Ich finde im MdP-Ausgabeprogramm 2020 keine Münze der Serie "Schätze von Paris".
Wurde diese Serie etwa auch vorzeitig beendet ?
 
Registriert
18.04.2009
Beiträge
2.679
Punkte Reaktionen
627
War nicht auch für morgen Harry Potter angekündigt? Hab noch gar nix weiter dreüber gehört/gelesen...
 
Oben