• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Ausgabeprogramm Niederlande 2021

Registriert
02.07.2015
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
193
Das niederländische Finanzministerium teilte mir mit, dass eine öffentliche Konsultation zur Ermittlung von Münzthemen für eine Sammlermünze geplant ist, die in 2021 ausgegeben werden soll. Die Konsultation wird voraussichtlich nächste Woche beginnen.

Letztes Jahr führte das Finanzministerium eine ähnliche Konsultation durch, um Münzthemen für 2020 zu ermitteln. Kaum jemand wusste davon, und es schien, dass die einzigen Befragten häufige Besucher der öffentlichen Konsultationswebsite waren und nicht Sammler. Das Thema "75 Jahre seit der Befreiung" wurde damals gewählt.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.906
Punkte Reaktionen
11.736
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Das niederländische Finanzministerium hat die "Spielregeln" für die Beteiligung der (niederländischen) Bevölkerung an die Auswahl für zukünftige Münzthemen veröffentlicht.

Hier die Online-Übersetzung:

Spielregeln Münzenthemen

1. Zweck
Der niederländische Staat gibt mehrmals im Jahr eine spezielle Sammlermünze heraus. Mit diesem Sammlermünzen werden für besondere Fakten, Ereignisse oder Personen von besonderem Interesse geehrt.
für die Niederlande. Der Staatssekretär für Finanzen - Steuer- und Zollverwaltung, der als Minister, der für das Währungssystem zuständig ist, will dieses öffentliche Konsulat des niederländischen Volkes nutzen um uns zu helfen, über diese Fragen nachzudenken.

2. Bedingungen und Konditionen
- Jeder kann ein Thema nominieren.
- Jeder Eintrag muss begründet werden. Ein Eintrag enthält mindestens ein Thema:
o Eine klare Beschreibung des Themas, verbunden mit einer besonderen Tatsache, einem Ereignis oder einer Veranstaltung, Person.
o Warum das Thema für die Niederlande von besonderer Bedeutung ist;
o Warum sich das Thema für eine besondere Währung eignet;
o Warum sich das Thema von früheren Themen unterscheidet;
o Warum 2021 der perfekte Zeitpunkt für eine Jubiläumsfeier des betreffenden Themas ist.
- Wenn es sich um eine Gedenkfeier handelt, muss das Thema auf logische Weise mit einer Jubiläumsjahr (Jubiläen sind 25, 50, 75, 100 usw.).
- Der Eintrag darf nicht mehr als eine A4-Seite umfassen.
- Der Beitrag darf sich nur auf ein Thema beziehen, Münzbilder sind nicht enthalten.
- Wenn das Thema eine Person betrifft, muss diese Person gestorben sein.

3. Auswahlverfahren
- Vom 3. Juni bis 3. August kann ein Vorschlag für ein Münzmotiv eingereicht werden über
www.internetconsultatie.nl/.
- Das Finanzministerium wählt drei Einträge aus. Diese Beiträge werden an die Staatssekretär, der nach Rücksprache mit dem Kabinett des Königs die Gewinnerthemen auswählt.
- Der Einreicher des Siegerthemas wird zur feierlichen Erstprägung des Münze des prämierten Themas. Dies ist nur möglich, wenn die Kontaktdaten im Antrag angegeben werden. aufgezeichnet.
- Korrespondenz über die Ergebnisse ist nicht möglich.
- Aus dem Thema der Gewinnmünze können keine Rechte abgeleitet werden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Quelle: Overheid.nl | Consultatie Muntthema 2021
 
Registriert
02.07.2015
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
193
5 Euro Sammlermünze: Historisches Zentrum von Willemstad, Curaçao. Die Münze wird die letzte in der UNESCO-Welterbeserie sein.

Das Thema der zweiten Niederländische 5 Euro Sammlermünze von 2021 ist noch unbekannt.
 
Registriert
02.07.2015
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
193
Das niederländische Finanzministerium hat die Themen der Sammlermünzen von 2021 angekündigt. Das Ministerium hat die Themen 40 Jahre Jeugdjournaal und Judoka Anton Geesink ausgewählt. Dies sind bemerkenswerte Entscheidungen, da die große Mehrheit der Leute, die ein Thema vorgeschlagen haben, eine Münze zum Gedenken an Covid-19 haben wollte.

Die 5-Euro-Sammlermünze für Willemstad, Curaçao in der UNESCO-Welterbeserie die die Royal Dutch Mint zuvor angekündigt hatte, wird wahrscheinlich nicht ausgegeben.
 
Registriert
27.06.2020
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
36
139726467_1329972797346343_8076990659104678182_o.jpg
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.906
Punkte Reaktionen
11.736
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Hier eine Info, die der Sammlerkollege Eurocoin im niederländischen Münzenforum munthunter im Januar gepostet hat
(Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator):

Die niederländische Regierung hat der Europäischen Zentralbank kürzlich mitgeteilt, dass die Niederlande nicht beabsichtigen, im Jahr 2021 Umlaufmünzen zu prägen. Die Niederlande beabsichtigen, Umlaufmünzen nur in Sets mit einem Nennwert von insgesamt höchstens 50.000 EUR auszugeben.

Was die Sammlermünzen betrifft, so haben die Niederlande angedeutet, dass sie 5- und 10-Euro-Münzen im Wert von 100-150 Tausend Euro prägen werden. Dies würde bedeuten, dass die beiden geplanten Sammlermünzen (Jeugdjournaal und Anton Geesink) nur eine Auflage von jeweils 10.000 bis 15.000 Stück haben. Das ist deutlich weniger als die rund 65.000 Stück pro Münze, die derzeit jährlich geprägt werden. In den Vorjahren wurde bei der EZB die Genehmigung zur Herstellung von Sammlermünzen für eine Münzgröße von 3 Millionen Euro beantragt.

Seit Anfang dieses Jahres ist eine neue Vereinbarung zwischen De Nederlandsche Bank und der Königlichen Niederländischen Münze in Kraft getreten, die unter anderem die Produktion von Sammlermünzen vorsieht. Die Produktion von Sammlermünzen war für den niederländischen Staat in den letzten Jahren nicht profitabel. Dies wurde auch kritisiert und in der Folge wurden pro Jahr 4 statt 2 Sammlermünzen ausgegeben, was jedoch nicht dazu führte, dass die Ausgabe solcher Münzen rentabel wurde. Damals wurde auch erwogen, den Verkauf der 5-Euro-Münzen zum Nennwert einzustellen, aber aus dieser Idee wurde nichts. Es bleibt ein Stück weit Spekulation, aber zumindest scheint es so, dass letzteres nun wahrscheinlich ist und somit eine deutlich geringere Nachfrage zu erwarten ist.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.906
Punkte Reaktionen
11.736
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Eurocoin bezieht sich offensichtlich in seinem Bericht u.a. auf diese Veröffentlichung:
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.906
Punkte Reaktionen
11.736
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Der mittlerweile ausgegebene Umlaufmünzensatz BU 2021 "Utrecht" wird bei der KNM mit einer Auflage von max. 12.500 Stück angegeben. Das entspricht einem maximalen Wert von 48.500 €. Da bleiben für Proof max. 387 Sätze 2021 übrig, wenn die oben genannte Grenze von 50.000 € nicht überschritten werden soll.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.081
Punkte Reaktionen
698
Da es im August auch wieder ein Set UNC geben wird, sowie ein Dag van de Munt Set im Juni, dürften die Zahlen nicht stimmen.

Leider gibt es seit Jahren keine verlässlichen Auflagezahlen aus den Niederlanden.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet