Ausgabeprogramm Niederlande 2022

Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.409
Punkte Reaktionen
950
Ich hätte eher erwartet, dass sie 2021 noch einen KMS mit Brücke und Stern ausgeben.
 
Registriert
14.12.2018
Beiträge
469
Punkte Reaktionen
989
Neuer Münzmeister an der Königlich Niederländische Münze


Bert van Ravenswaaij wird ab dem 1. Januar 2022 offiziell zum Münzmeister ernannt. Van Ravenswaaij ist seit 2017 bei der Königlich Niederländischen Münze und ist unter anderem für alle Ausgaben für den Sammlermarkt, einschließlich Gedenkmünzen und Medaillen, zuständig. In dieser Zeit hat die Königlich Niederländische Münze begonnen, immer mehr Geschichten mit der Münze als Kommunikationsmittel zu erzählen. Seine Leidenschaft für Münzen und sein breites Interesse an gesellschaftlichen Themen prädestinieren ihn für das Amt des Münzmeisters.


Münzmeisterzeichen
Der Titel Master of the Coins beinhaltet auch ein Master of the Coins-Symbol. Zusammen mit dem Münzzeichen erscheint es auf niederländischem Umlaufgeld und niederländischen Sammlerstücken. Das persönliche Münzmeistersymbol von Bert van Ravenswaaij ist der Rabe. Ravenswaaij" kommt von dem germanischen Wort "hraban", was Rabe bedeutet. Ein Rabe ist ein intelligentes, stark sozial orientiertes Tier. Die Königlich Niederländische Münze möchte durch die verschiedenen Ausgaben für die verschiedenen Sammler im Mittelpunkt der Gesellschaft stehen. Das Zeichen des Münzmeisters unterstreicht dies.

Quelle: Newsletter der KNM
Gibt es irgendwo schon eine Abbildung des neuen niederländischen Münzmeisterzeichens (von Bert van Ravenswaaij) ?
Bei den Gemeinschaftsausgaben zum Erasmus-Programm sind bei den niederländischen, belgischen und luxemburgischen Ausgaben nur Platzhalter abgebildet.
 
Registriert
02.07.2015
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
267
Gibt es irgendwo schon eine Abbildung des neuen niederländischen Münzmeisterzeichens (von Bert van Ravenswaaij) ? Bei den Gemeinschaftsausgaben zum Erasmus-Programm sind bei den niederländischen, belgischen und luxemburgischen Ausgaben nur Platzhalter abgebildet.
Nein. Und die belgische Münze wird das Münzmeisterzeichen der belgischen Münzmeisterin Ingrid van Herzele darstellen, nicht das Zeichen von Bert van Ravenswaaij.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
02.07.2015
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
267
Das Münzmeisterzeichen 'Rabe' von Bert van Ravenswaaij. Das neue Münzmeisterzeichen wird auch auf den für den allgemeinen Umlauf geprägten niederländischen Münzen abgebildet sein.

Mintmastermark Bert van Ravenswaaij (1).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.210
Punkte Reaktionen
7.578
Ein Rabe...
Das ist ja mal eine schöne Nachricht. :)
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.210
Punkte Reaktionen
7.578
Meine Frage passt nicht so ganz in den Eurobereich, aber ich vermisse schon seit einigen Jahren die Ausgabe von Sätzen für Aruba und für die Antillen.

Der letzte Satz für Aruba wurde meines Erachtens 2016 geprägt. Und der letzte für die Antillen ebenfalls 2016.
(Bevor die klassischen Berichtigungen kommen: Ja, ich weiß, dass es die Niederländischen Antillen in dieser Form heute nicht mehr gibt... ;) )

Weiß da wer Genaueres?
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet