Außergewöhnliche Sammlungsauflösung

Registriert
20.05.2015
Beiträge
2.753
Punkte Reaktionen
4.049
Bei der 46. Auktion von Christoph Gärtner wird unter der Losnummer 4600 ein außergewöhnlicher Posten angeboten: über 10 Millionen (!) ausländische Münzen, allesamt prägefrisch. Mit 500.000 Euro plus Aufgeld aber sicher kaum im Budget der meisten Sammler.....
 
Registriert
23.04.2009
Beiträge
1.377
Punkte Reaktionen
3.225
Da kann man schon mal sehen, welche Weltmünzen demnächst in größeren Mengen auf den Markt kommen.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.211
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Da will doch bestimmt nur jemand seine Wohnanlage mir neuem Bodenbelag versehen:

Zu meinem Polterabend habe ich 10 Eimer davon bekommen. Endlich weiß ich, was damit geschehen soll.

Screenshot (921).png
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
20.05.2015
Beiträge
2.753
Punkte Reaktionen
4.049
Auf den Quadratmeter gerechnet bestimmt sogar günstiger als herkömmliche Bodenbeläge. Wäre mir auf Dauer aber zu kalt und der schmutz sammelt sich in den Zwischenräumen....
Da wären quadratische Münzen sicher nicht schlecht, wie es sie zum Beispiel früher in Indien gab
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.211
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Auf den Quadratmeter gerechnet bestimmt sogar günstiger als herkömmliche Bodenbeläge. Wäre mir auf Dauer aber zu kalt und der schmutz sammelt sich in den Zwischenräumen....
Da wären quadratische Münzen sicher nicht schlecht, wie es sie zum Beispiel früher in Indien gab
Keine Sorge: Die Zwischenräume werden wie die gesamte Oberfläche versiegelt … ;)
 
Oben