Auszählung 100000 Münzen zu 10 Cent !!!

Registriert
09.04.2007
Beiträge
174
Punkte Reaktionen
1
Ebay Username
eBay-Logo lukred88
Respekt, wirklich eine sehr bemühte Auszählung. Viel Glück bei den 250000 :)
 
Registriert
17.01.2009
Beiträge
1.741
Punkte Reaktionen
77
Website
anubix2.bplaced.net
@Anubix2

hab`s geändert !!!

es können halt nicht Alle Menschen frei von Fehlern sein.

Beste Grüsse

2Pf-Freak

Das war ja auch nicht böse gemeint ... ich mache auch öfter mal Vehrler !:lachtot:

Respekt zur der Auswertung ... aber ein paar Fragen hätte ich dazu ...
Hast du die Münzen bei der Bank abgeholt, wo du sie zurückgebracht hast ? Oder war das eine andere um auszuschließen das du die Rollen zweimal durchsucht hast ? ... Und gab es einen besonderen Grund warum du das gerade mit 10 Cent Münzen gemacht hast ?

Auf jedenfall sehr interessant ... auch wenn ich als nicht-mathematiker keine Schlüsse aus den Zahlen ziehen kann !

Grüße
Marcus
 
Registriert
05.01.2002
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
@Anubix2

Ich gehe im Wechsel zu meiner Hausbank in unserem Stadtteil und zu meiner

LZB, und bringe die Münzen zwar zur Haupt-Geschäftstelle unserer Hausbank

in Zentrum unserer Stadt dort werden die Münzen von Securlog abgeholt

und ich denke auch von Ihnen wieder gerollt, ich habe aber bei den 2500

Rollen nur ca. 200 Rollen von Securlog bekommen der Rest sind verschiedene

VR-Banken und ein Grossteil Interschutz Bonn ein paar DHL Rollen und

viele Handgerollte unserer Geschäftsleute in unserer Stadt.Ich habe aber

auch einen Jahrgang und ein Münzzeichen markiert und von über 2000

Münzen erst 1 wieder bekommen, ich sortiere auch einen Jahrgang

komplett aus da es das Geburtsjahr meine Tochter ist, das wandert

dann Direkt in eine Vase, aber der Jahrgang ist immernoch in kleichen

Verhältnis vorhanden bei den Frischen Rollen.

Zu den 10 Cent Münzen bin ich durch meine Alte und immernoch geliebte

Leidenschaft zu den 2Pfennig-Stücken der Jahre 1950-1968 gekommen

da ich noch zuviele Münzkapslen hatte und die 10er direkt gepasst haben.

Beste Grüsse

der

2Pf-Freak
 
Registriert
02.03.2009
Beiträge
3.605
Punkte Reaktionen
188
klingt ja alles recht interessant =) auch ich durchsuche regelmäßig rollen, wenn auch nicht in diesen Mengen. Bei mir sinds jedoch 2 € Münzen weil dort die Chancen auf für mich besondere Funde am größten sind wie zum Beispiel: FIN 04, Slow 07 Rv, WWU Griechenland, Italien, Irland, Hamburger Michel Alte Wertseite (mitlerweile Nr. 12 gefunden), Finnland 06 Neue Wertseite, drehende Sterne, Fehlprägungen jeder Art und alle neuen Gedenkzweier die in Zukunft kommen werden. Natürlich ist die Chance diese Münzen zu finden schon gering =) aber bei 10 ct würden mir nur seltene Fehlprägungen und 03 F fehlen sonst nichts ;).
Der Nachteil bei der Durchsuchung von 2 € Münzen ist der Wert, da kann man nicht ganz sooo viel durchsuchen sonst gucken einen die in der Bank blöd an. Vorteilhaft ist aber das Gewicht, die Wiegen dann nicht ganz soo viel =).

Alles in allem aber eine spannende Sache, man weiß nie was man alles finden kann. Nur ich glaub 100.000 Münzen wären mir zu viel arbeit, insbesondere die aufwendige Dokumentation jeder einzelnen, Hut ab.

Find´s gut das jemand sich mal die Mühe macht und das ins Forum stellt.
 
Registriert
31.12.2007
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
und ich warte auf eine 2004 D aus dem Umlauf...:wut:
 
Registriert
05.01.2002
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
@maenne

ich hatte letzte Woche in 2000 Münzen 8x 2004 D wenn ich in den Jetzigen 2000

welche finde melde ich mich per PN bei Dir.


Beste Grüsse

der

2Pf-Freak
 
Registriert
06.01.2008
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Website
www.2euros.de
Mehr als ein "BOOAH" fällt mir momentan auch nicht ein.
Auszahlen UND dokumentieren. 1* setzen.:)
 
Oben