Bitte, um Rat !

Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo alle Zusammen,

ich habe leider nicht ganz so viel Ahnung von Münzen, habe aber gestern (arbeite an der Kasse) ein Haufen 50ct / 1 euro uund 2 Euro Stücke bekommen, die mich ein wenig erstauen ließen..

Meine Frage:

Ist es ein "kleiner" Schatz, wenn ich 50ct Münzen/ 2003/ Spiegelglanz und in allen Buchstaben habe ?
Habe sie vorsichtshalber mal mitgenommen, weil die echt hübsch sind :)


Über jedigliche Antworten, wäre ich Euch dankbar !

Liebe Grüße
Katharina
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
3.016
Punkte Reaktionen
4.403
Fotos der Münzen wären zur Beurteilung recht hilfreich.

Allgemein ist es allerdings so, dass gerade in den Anfangsjahren des Euro die Auflage der deutschen Kursmünzen-Sätze für Sammler sehr hoch war, so dass dafür heute nur geringe Aufpreise gezahlt werden. Außerdem sind die Münzen durch die kurze Zeit im Umlauf vermutlich mit Fingerabdrücken und kleine Kratzer in Mitleidenschaft gezogen worden. Bei solchen modernen Münzen achten die meisten Sammler darauf, makellose Exemplare zu bekommen.
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.972
Punkte Reaktionen
1.408
Also, A, F und G haben zumindest geringe Auflagen von je 300.000 (D u. J sehr große), nur aus KMS. - Es wurden bereits neue Beiträge geschrieben --
 
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Vielen lieben Dank, für die schnelle Antwort.
20210212_190317.jpg
 
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
so sehen alle Münzen aus. Also dieser Glanz :cool:
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
7.026
Punkte Reaktionen
4.131
Ich würde sagen das ist die Normalprägung. Sind halt ganz neu.
 
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Okay. Das heißt ich bin nicht über Nacht zur Millionärin geworden .. :D :D
 
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Des Weiteren hatte ich noch eine interessante Münze, in meiner Kassensammlung..
 

Anhänge

  • 20210212_173754.jpg
    20210212_173754.jpg
    761,3 KB · Aufrufe: 107
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Sind diese Striemen- zwischen den Eurosternen, normal ?? Oder kann man hier schon von einer Fehlprägung sprechen?
 

Ähnliche Beiträge

Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet