Bitte, um Rat !

Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ich danke Euch, vielmals !!
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.972
Punkte Reaktionen
1.408
Das ist eine sogenannte Rollierspur. Normal, keine Fehlprägung - eher wertmindernd. Also: Wert 1,-
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
7.026
Punkte Reaktionen
4.131
Ja die entstehen beim maschinellen Einrollen der Münzen.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.779
Punkte Reaktionen
2.685
Okay. Das heißt ich bin nicht über Nacht zur Millionärin geworden .. :D :D

Nein, das wohl leider nicht. Aber die gezeigte 50 Cent 2003 G wurde nicht für den Umlauf geprägt. Da hat vermutlich jemand aus finanzieller Not (Corona!?:rolleyes:) seine Sätze aufgebrochen und bei dir ausgegeben.
Wenn du auch noch die 50 Cent A, D und F bekommen hast, die wurden ebenfalls nur für Sätze geprägt. Nur die 50 Cent 2003 J wurde in größerer Auflage für den Umlauf geprägt.

Besondere Funde sind diese 50 Cent Stücke schon. Ein deutlicher Mehrwert über dem Nominal ist aber leider nicht zu erwarten.

Das 1€ Stück ist aus Griechenland. Hierzulande sicher eher seltener zu finden, aber dennoch leider keine Besonderheit.
 
Registriert
12.02.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Das ist wirklich sehr interessant.. Danke ^^Ja.. Ich arbeite an der Tanke und der Kunde meinte auch zu mir, er brauch dringend Zigaretten und hat seine Sammlung angebrochen. Habe dann 70 euro in solchem Kleingeld erhalten.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.779
Punkte Reaktionen
2.685
Hab mich vertan... Die 50 Cent 2003 D wurde auch in hoher Auflage für den Umlauf geprägt. Ursprünglich sollten das 2004 D sein, aber der komplette Auftrag wurde mit Jahreszahl 2003 geprägt. Nur in Sätzen gibt es also die 50 Cent 2003 A, F und G.

D und J in hoher Auflage für den Umlauf. Sorry.
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.931
Punkte Reaktionen
2.518
Das ist wirklich sehr interessant.. Danke ^^Ja.. Ich arbeite an der Tanke und der Kunde meinte auch zu mir, er brauch dringend Zigaretten und hat seine Sammlung angebrochen. Habe dann 70 euro in solchem Kleingeld erhalten.
Dann hoffen wir mal das die Geschichte stimmt, und es seine eigene Sammlung war. Wobei er bei einem Verkauf der Sätze vermutlich genausoviel oder nach Abzug der Gebühren sogar weniger erlöst hätte, es gibt einfach zu viele.
 

Ähnliche Beiträge

Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet