• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Britannia Silver Sets

Registriert
21.04.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Ebay Username
eBay-Logo moekloggs
Es gibt keine farbigen Eagles. Das sind private Kommerzprägungen (manchmal auch als Kommerzschrott bezeichnet):
The United States Mint Coins and Medals Program

Würde ich denn später zumindest den reinen Silberwert von solchen Münzen wieder bekommen?:

USA Silver Eagle 2015 „Wahrzeichen Amerikas – Las Vegas“, 999er Silber, 31,1g, Ø 40,60mm, mit Farbapplikation, in schützender Kapsel, Auflage: 5.000 (kotet jetzt im Internet durchschnittlich 30 Euro im Einkauf)
 
Registriert
27.11.2009
Beiträge
486
Punkte Reaktionen
269
Es gibt keine farbigen Eagles. Das sind private Kommerzprägungen (manchmal auch als Kommerzschrott bezeichnet):
Na ja, Kommerzprägungen ist eigentlich nicht ganz richtig - das sind schon die normalen Silberunzen, die dann von einer Firma auf einer Seite farbig "verschönert" (oder auch nicht) wurden (jedenfalls die, die ich schon gesehen habe).
Und auf dieses Motiv bin ich schon mal sehr gespannt:

1 Unze Silber Fiji Iguana Neuseeland 2015:
hat eine Auflage von 75.000 und sieht sehr schön aus.
Da ich Tiermotive ebenfalls sehr mag bin auf diese Münze auch mal gespannt und werde sie mir vermutlich auch zulegen.
Ob sich Deine Gewinnerwartungen innerhalb von 2 (!) Jahren tatsächlich erfüllen wage ich allerdings zu bezweifeln (bin aber was Wertentwicklungen angeht auch kein Experte, da mir das Thema bei meinen Münzen eigentlich komplett egal ist).
Viel Spaß beim Sammeln !
:)
 
Registriert
21.04.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Ebay Username
eBay-Logo moekloggs
Na ja, Kommerzprägungen ist eigentlich nicht ganz richtig - das sind schon die normalen Silberunzen, die dann von einer Firma auf einer Seite farbig "verschönert" (oder auch nicht) wurden (jedenfalls die, die ich schon gesehen habe).

:)

Das heißt also, dass ich später beim Verkauf einer solchen Münze:

USA Silver Eagle 2015 „Wahrzeichen Amerikas – Las Vegas“, 999er Silber, 31,1g, Ø 40,60mm, mit Farbapplikation, in schützender Kapsel, Auflage: 5.000:

dann doch zumindestens den dann aktuewllen reinen Silberwert beim Verkauf bekommen würde? Denn duch das farbige "verschöneren" verliert das Silber doch keinen Wert, oder?
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.442
Punkte Reaktionen
8.324
Das heißt also, dass ich später beim Verkauf einer solchen Münze:

USA Silver Eagle 2015 „Wahrzeichen Amerikas – Las Vegas“, 999er Silber, 31,1g, Ø 40,60mm, mit Farbapplikation, in schützender Kapsel, Auflage: 5.000:

dann doch zumindestens den dann aktuewllen reinen Silberwert beim Verkauf bekommen würde? Denn duch das farbige "verschöneren" verliert das Silber doch keinen Wert, oder?

Hallo moeperry

Das Silber verliert durch die Colorierung keinen Wert, das ist richtig. Ich denke auch, daß der Ankaufspreis darunter nicht leiden wird. Vielleicht gibt es aber Edelmetallhändler, die nicht so begeistert sind, solche Münzen anzukaufen. Das will ich nicht ganz ausschließen.

Als Anlagemünze möchte ich Dir auch noch den österreichischen Silberphilharmoniker ans Herz legen. Dieser zeigt zwar jedes Jahr das gleiche Motiv, aber preiswerter bekommt man Silberunzen kaum.
 
Registriert
14.04.2016
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Meiner einer hat erst diese Tage das Münz-/Sammelfieber gepackt. Mir gefallen Münzen mit Farbmotiven sehr. Klar, es ist ein ordentlicher Aufschlag zum reinen Silberwert aber auch (zumindest für mich) interessanter!

Man kann sein Geld auch in Sammelbilder oder Tradingcards etc. "anlegen", da hat man wirklich nur einen Sammlerwert.

Jedem das Seine!
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.316
Punkte Reaktionen
8.372
Man muss unterscheiden zwischen kolorierten Münzen bei denen die Kolorierung offiziell durch die Ausgabestelle erfolgte und solchen bei denen nachträglich eine Kolorierung durch irgendeine private Firma erfolgte. Letzteres führt meistens dazu dass die Münze ihre Eigenschaft als gesetzliches Zahlungsmittel verliert und kann sogar in manchen Ländern zu rechtlichen Problemen führen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet