BuBa: 2€CC "Bundesrat" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?

Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.354
Punkte Reaktionen
1.011
Kein Tausch von alle 5 Prägestätten gegen 10 Euro , und bei der Vfs gab es bis 14 Uhr nur Prägestätte A ob sich das morgen ändert keine Ahnung . Auf alle Fälle lange Schlange .

AB 15.00 Uhr gab's bei der VfS nur DFGJ. Und auch das nur bis 16.45, danach war Schluss.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.780
Punkte Reaktionen
1.294
Mal eine Frage zur Verteilung: ist es nicht unwirtschaftlich, die Münzen aus bestimmten Prägestätten so weit zu transportieren, wo andere Prähestätten doch näher lägen?
Dass so wenig F & J ausgegeben werden, dafür aber quasi bundesweit D, kann ich mir nur damit erklären, dass in Hamburg und Stuttgart erst ein geringer Teil des Prägeauftrags abgearbeitet ist und somit momentan nicht genug neue Münzen zur Verfügung stehen, um due Nachfrage zu decken. Was meint ihr dazu?


Möglich wäre deine Idee.

Wieso gerade die 2€ Münze aus München so massig auftritt, obwohl die doch die erste 20€ Münze in diesem Jahr geprägt haben verwift deine Idee fast schon wieder.
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
2.753
Punkte Reaktionen
4.050
Möglich wäre deine Idee.

Wieso gerade die 2€ Münze aus München so massig auftritt, obwohl die doch die erste 20€ Münze in diesem Jahr geprägt haben verwift deine Idee fast schon wieder.
Kommt drauf an, welche Aufträge für andere Staaten abgearbeitet werden und welche Anzahl der 2019er Kursmünzen schon produziert worden sind.
 
Registriert
05.01.2006
Beiträge
1.087
Punkte Reaktionen
177
Gibt es auf der WMF dieses Jahr wieder eine Coincard der VfS mit der 2 Euro Münze?
 

Murdoc87

Moderator
Teammitglied
Registriert
06.11.2008
Beiträge
2.269
Punkte Reaktionen
877
Ja, wird wieder angeboten .
 
Registriert
27.11.2009
Beiträge
480
Punkte Reaktionen
263
Auflagemenge zu Vorjahren reduziert?

Im Vergleich zum Vorjahr (1500) sogar wieder leicht erhöht.
Davor waren es aber auch schon 2000 (2016 und 2017) und 3000 (2015) Stück, scheinbar ist man immer noch dabei die optimale Auflagenhöhe zu finden.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.780
Punkte Reaktionen
1.294
Im Vergleich zum Vorjahr (1500) sogar wieder leicht erhöht.
Davor waren es aber auch schon 2000 (2016 und 2017) und 3000 (2015) Stück, scheinbar ist man immer noch dabei die optimale Auflagenhöhe zu finden.

Danke sehr. Da ich die Coincards nicht sammel hatte ich nur die Zahl 2000 im Kopf gehabt. Anscheinend war das die Auflagezahl der Vorvorjahre.
 
Oben