• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Das Coronavirus und die Auswirkungen

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.485
Punkte Reaktionen
2.004
Das ist 200/100.000 mal Bildlich dargestellt. Es steht immer noch nicht fest das jemand der Positiv getestet wurde und keine Symptome hat, ansteckend ist. Warum eigentlich? Eine Studie, die in der wissenschaftlichen Zeitschrift Nature veröffentlicht wurde wurden dafür keine Hinweise entdeckt. Es wurden in Wuhan fast 10 Mio. Einwohner getestet, 300 Positiv (asymptomatische) und ihre engen Kontakte 1174 waren alle negativ. Das ist zwar kein Grund zur Entwarnung aber wäre ja mal ein Ansatz.
Anhang anzeigen 203502

Es ist klar erwiesen dass auch Asymptomatische Übertragung möglich ist, und sogar den Großteil der Ansteckungen ausmacht. Grade vor einigen Tagen ist jemand mit negativem Test ohne Symptome nach Neuseeland geflogen. Der negative Test war entweder falsch oder "noch nicht positiv gerade so". Am Zielort war der Einreisetest positiv und während des Fluges hatten sich bereits mehrere Mitreisende bei dem Betreffenden angesteckt.
Als die zitierte Studie in Wuhan durchgeführt wurde herrschten dort Maßnahmen, die strenger waren als heute hier in Deutschland. Oder wie erklärst du dir dass 300 Personen laut der zitierten Studie nur 1174 Kontakte haben? Das sind doch klar hauptsächlich die Mitbewohner, die es evtl. schon vorher hatten und wieder gesund waren...

BTW: In Schweden hat der Virus die durchschnittliche Lebenserwartung sowohl bei Männern als auch Frauen abgesenkt (erstmals seit 1900 ein Rückgang).
Und in Rußland (wo die Todesrate so niedrig ist) hat man >140.000 zusätzliche Tote dieses Jahr im Vergleih zum Durchschnitt der Vorjahre.
Bei uns übrigens heute 410 Tote. Finde ich ganz schön viel.
 
Zuletzt bearbeitet:

hh1969

Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.006
Punkte Reaktionen
1.147
Heute wieder weit über 20.000 Neuinfizierte. Morgen knacken wir die Million.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28.06.2011
Beiträge
989
Punkte Reaktionen
631
Website
www.worldcoin.de
Und die Leute die vorm Supermarkt in der Schlange stehen weil es drinnen so gefährlich ist, fahren danach gemeinsam dicht an dicht mit der U-Bahn nach Hause.
Die Öffis sind aber ungefährlich hat unsere Regierung beschlossen. Und das Virus hält sich an Beschluss. Ehrlich!
 
Registriert
26.11.2009
Beiträge
991
Punkte Reaktionen
347
Und dann schieben die ne Palette Sch...papier rein, sind alle wieder beisammen, haha.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.013
Punkte Reaktionen
594
Man muss sich die Beschlüsse mal auf der Zunge zergehen lassen.

Ich habe mittlerweile eine echte Wut auf das was da geschieht.

So viel Verlogenheit und Ablenkung vom eigenen Versagen ist eine wahre Pracht.

Bei uns in BW gilt Maskenpflicht in der Schule ab Klasse 5.
Was heißt, Klasse 5 und 6 müssen nun keine Maske mehr tragen.

Und nach 5 Tagen soll auf einmal alles wieder gut sein?

Bei uns erwischt es eine Klasse und ein Kindi nach dem anderen.

Kopfschüttel
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.013
Punkte Reaktionen
594
Bisher gab es auch in Klasse 5 und 6 Maskenpflicht.

So wie ich das neue Papier der Zentralregierung lese, ist die nun erst ab Klasse 7 notwendig.

Das würde bedeuten, Klasse 5 und 6 brauchen keine mehr.
 
Registriert
17.11.2006
Beiträge
676
Punkte Reaktionen
900
Ich denke auch, der Weg diesmal ist nicht gut.
Kinder, obwohl wirkliche Infektionsüberträger, steckt man in volle Busse und teilt Klassen nicht auf.
Kulinarisches und Kultur büßt dafür weiter.
Weihnachten soll dann das Virus weniger ansteckend sein.

Es zeigt sich zwar, das die getroffenen Maßnahmen die Neuinfizierten-Zahlen stabil halten, das liegt aber sicher nur an der Summe der Maßnahmen, nicht an der richtigen Auswahl.

Irgendwie bin ich auch müde, mir das alles noch im Detail (wo gilt was für wen) aufzurufen, ich pass einfach auf mich auf so gut das eben geht und sehne irgendwelche helfenden Spritzen heran damit dieser Spuk ein Ende findet.
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.912
Punkte Reaktionen
3.603
Es ist klar erwiesen dass auch Asymptomatische Übertragung möglich ist, ..............
Wodurch? Durch dein Beispiel mit dem Flug nach Neuseeland? Vielleicht hatten sich anderen auch schon vorher infiziert bzw. könnte der Mann sich ja auch bei seinen Sitznachbarn infiziert haben. Der Massentest wurde zwischen Mai und Juni gemacht. Und die 1174 waren nur die engeren Kontakte.
 
Zuletzt bearbeitet:

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
4.970
Punkte Reaktionen
6.141
Bisher gab es auch in Klasse 5 und 6 Maskenpflicht.

So wie ich das neue Papier der Zentralregierung lese, ist die nun erst ab Klasse 7 notwendig.

Das würde bedeuten, Klasse 5 und 6 brauchen keine mehr.

Ich verstehe zwar einerseits deinen Ärger, aber kann denn andererseits die Maske nicht freiwillig getragen werden? Es gibt doch bestimmt sowas wie Elternabende, Sprechstunden, Elternbeirat oder was auch immer. Da kann man doch sowas diskutieren und entscheiden, dass die Masken trotzdem getragen werden, auch wenn es keine Pflicht ist.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet