• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Das Coronavirus und die Auswirkungen

Registriert
28.06.2011
Beiträge
1.004
Punkte Reaktionen
765
Website
www.worldcoin.de
Brückenlockdown hatten wir bisher nicht.
Toll das unsere Regierung so flexibel ist und immer wieder neue Möglichkeiten ausprobiert nachdem Wellenbrecherlockdown und Knallhartlockdown nicht so den gewünschten Erfolg gebracht haben.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.443
Punkte Reaktionen
6.865
Nach dem Brückenlockdown kommt vermutlich der Tunnellockdown. Danach kommt der Absperrlockdown und der Aussperrlockdown. Danach gibt es keinen Handel, Touristik und Gastronomie mehr und die Karl Lauterbach warnt vor der Südsüdwestgeorgischen Mutante SSWG-01.0422. Diese wird aber dann mittels einer neuen Teststrategie von Jens Spahn gejagt. Was zugegebenermaßen nicht viel bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
21.10.2004
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
2.157
Brückenlockdown hatten wir bisher nicht.
Toll das unsere Regierung so flexibel ist und immer wieder neue Möglichkeiten ausprobiert nachdem Wellenbrecherlockdown und Knallhartlockdown nicht so den gewünschten Erfolg gebracht haben.

Ich wundere mich, daß das ... Dingens ... nicht "bridging lockdown" genannt wird. Mir war nach "call & meet" so, als hätte es die hiesige Regierung nicht mehr so mit der Deutschen Sprache ...
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
835
...............der gelebten Solidarität, könnte man praktisch alles weggeben da es immer jemanden geben wird dem es dreckiger geht........
Ich grüße euch und insbesonders Uwe-11!
Eingeschränkt gebe ich dir Recht.
Wir können den Kleptokratien (früher sprach man von Clinton-Boys) dieser Welt helfen und geben,
es wird trotzdem bei den Armen nichts ankommen.
Viele Grüße
Heinz-Rudolf
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
6.977
Punkte Reaktionen
3.805
Was meint der mit Brückenlockdown? Soll der eine Brücke von der Frühjahrswelle zur Herbstwelle schlagen?

Ich hab da mal ne ganz andere Idee: Alle die für den ........lockdown (..... = aktueller Name) sind machen das und die anderen Leben ganz normal weiter.
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.615
Punkte Reaktionen
2.151
Was meint der mit Brückenlockdown? Soll der eine Brücke von der Frühjahrswelle zur Herbstwelle schlagen?

Ich hab da mal ne ganz andere Idee: Alle die für den ........lockdown (..... = aktueller Name) sind machen das und die anderen Leben ganz normal weiter.
Und ich bin dafür, alle die für Steuern Zahlen sind, machen das, und die anderen lassen es bleiben und werden nicht dafür belangt...
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet