Das Coronavirus und die Auswirkungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Registriert
28.09.2005
Beiträge
2.692
Punkte Reaktionen
379
Ja, die Justiz ist in einigen Teilen kaputt in Deutschland, da setze ich auch momentan keine Hoffnung hinein.
Allein die Tatsache, daß Staatsanwälte hier weisungsgebunden sind ...

Aber in den USA funktioniert sie noch und dort wird das aufgearbeitet werden. Für Leute wie Drosten und noch einige andere wird es dann einen internationalen Haftbefehl geben.

Gruß
9999
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.222
Punkte Reaktionen
2.888
Logisch, das Omnikron auch wie wild mutiert, weil man in unendlicher Dummheit auch dagegen angeimpft (geboostert) hat. Es kommt nun so schnell so viel neues, dass die Zeit nicht reicht, Medikamente zu entwickeln. Genau das aber wird von diesen unfähigen Politikern in den Regierungen und den gewissenlosen Geschäftemachern hinter ihnen getan. Zumindest die Geschäftemacher wissen genau, was sie anrichten. In Süd-Afrika ist Omnikron durchglaufen. Inzidenz derzeit:

keine ca. 4.000, wie in Israel

Keine 1256, wie in Bremen

keine 304, wie in Thüringen

sondern ganze 38

38 bei weniger als 30 % Impfquote - wieder ein übler Schlag ins Gesicht all unserer unfähigen Politiker und Vortänzer á la Jauch & Co.

Nun gut, in Süd-Afrika gibt es auch nicht so viel zu verdienen, wie hier und die haben auch keine Probleme mit ihrer Bevölkerungspyramide.


Yo, die Inzidenzien in Südafrika mal wieder. Ein faktisches Entwicklungsland mit Ärztemangel in den Slums, sehr junger Bevölkerung, inadäquater Testinfrastruktur und derzeit im Hochsommer befindlich ist jetzt dein Beispiel für Inzidenz. Hast du nicht früher getönt dass es im Sommer keine Viren gibt?
Sei doch einmal konsequent bei deinen Aussagen...
 
Registriert
05.04.2008
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.815
Vielleicht eine Möglichkeit, mit einer internationalen Impfpflicht und neuen Wegen aus der Pandemie zu kommen?

 
Registriert
28.09.2005
Beiträge
2.692
Punkte Reaktionen
379
" ... ein Zivilisationsbruch ... "


Gruß
9999
 
Registriert
10.12.2003
Beiträge
4.996
Punkte Reaktionen
578
Ebay Username
eBay-Logo mesodor39
Yo, die Inzidenzien in Südafrika mal wieder. Ein faktisches Entwicklungsland mit Ärztemangel in den Slums, sehr junger Bevölkerung, inadäquater Testinfrastruktur und derzeit im Hochsommer befindlich ist jetzt dein Beispiel für Inzidenz. Hast du nicht früher getönt dass es im Sommer keine Viren gibt?
Sei doch einmal konsequent bei deinen Aussagen...
Aha. Dann haben wir in Thüringen Sommer und in Hamburg und Bremen und Berlin Winter?

In Australien ist auch Hochsommer. Inzidenz über 1800. Logisch: mehr als 82 % der Leute dort sind geimpft.

Auch in Süd-Afrika ist Hochsommer: Inzidenz: 38, Impfquote unter 30 Prozent.

Aus der Nummer kommst Du nicht mehr raus. Im Gegenteil: Du reitest Dich immer weiter rein.
 

Anhänge

  • Kaffee.JPG
    Kaffee.JPG
    72,8 KB · Aufrufe: 26
  • Australien.JPG
    Australien.JPG
    123,2 KB · Aufrufe: 24
  • 2021-01-23-SA.JPG
    2021-01-23-SA.JPG
    116,1 KB · Aufrufe: 21
Zuletzt bearbeitet:

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.222
Punkte Reaktionen
2.888
Aha. Dann haben wir in Thüringen Sommer und in Hamburg und Bremen und Berlin Winter?

In Australien ist auch Hochsommer. Inzidenz über 1800. Logisch: mehr als 82 % der Leute dort sind geimpft.

Auch in Süd-Afrika ist Hochsommer: Inzidenz: 38, Impfquote unter 30 Prozent.

Aus der Nummer kommst Du nicht mehr raus. Im Gegenteil: Du reitest Dich immer weiter rein.
Australien = erste Welt Land, es wird getestet
Südafrika = Dritte Welt Land (im Sinne der korrekten Definition), es wird nicht besonders viel getestet (dort geht die Mehrheit nur zum Arzt wenn sie meint, anderweitig zu verrecken; oder zur Reichen Oberschicht gehört; die meisten werden von Omikron auch schon genesen sein, da die Welle im November / Dezember durchgerauscht ist...)
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.222
Punkte Reaktionen
2.888
Querlenkende Impfgegner unterstützen jetzt die in Zeiten der Pandemie (und auch schon vorher) finanziell darbende "Lügenpresse" (sagen zumindest die Querlenker ja immer) mit Anzeigegeldern (Stellengesuche von angeblichen Pflegekräften), stellen sich dabei aber anscheiend wieder mal absolut dilletantisch an...
50 oder 100 gleichartige Anzeigen in einer Regionalzeitung kosten ja eine Stange Geld.
Fake- oder unvollständige Handynummern ist doch einfach nur lächerlich peinlich. Ein Haufen spinnerter Dilettanten ist da am Werk mit einem Propagandafeldzug, was aber wieder einmal nachdrücklich beweist das der durchschnittliche Querlenker nicht der hellste in der Birne ist und aber absolut garnichts vernünftig geplant bekommt...
Nehmt wenigstens die eigenen Handynummern oder investiert in eine SIM-Karte mit Call-Center dahinter damit jemand rangeht falls jemand eine Stelle übrig hat. Das haben selbst des Deutschen kaum mächtige Enkeltrickbetrüger besser drauf...
Auch ein lustiger Vogel:
Dem Herrn sollte man den Führerschein dauerhaft entziehen, und eine MPU anordnen. So verhält man sich nicht als Deutscher im Straßenverkehr...

Ist allgemein bei einschlägigen Parteien der extremen Rechten zu beobachten: Es wird viel polemisiert und versprochen, wenn man irgendwo in ein Parlament / Stadtrat etc. einzieht und eine Franktionsstärke zusammenbekommt beginnen schnell Querelen und man spaltet sich ab und auf in internen Grabenkämpfen. Ob AfD oder DVU, Schillpartei, REP, NPD, und zurück in die Vergangenheit bis hin zur SRP. Immer dasselbe Spiel. Scheint an Unfähigkeit zu liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.11.2006
Beiträge
770
Punkte Reaktionen
1.351
Es ist interessant zu sehen, das aus einem ursprünglich informellen guten Thread für alle, die Corona fürchten oder sich darüber austauschen wollen, ein Extrem-Positionen-Thread geworden ist.

Unworte, Beleidigungen, Fake News - hier ist inzwischen alles platziert.

Ich verlasse diesen Thread hier nun auch weil das Lesen mich nicht nur kopfschüttelnd sondern gar wütend macht, das tut nicht gut.

Also wir hören uns in diversen Münzbeiträgen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet