• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

DDR-Medaillen... Silber, Neusilber oder Cu/Ni?

Registriert
11.02.2011
Beiträge
576
Punkte Reaktionen
137
Hallo Zusammen,

kann mir vielleicht ein DDR-Fachmann verraten, welche Medaille aus welcher Legierung besteht? Im Netz finde ich keine klaren Erkenntnisse.

Das Kronentor des Zwingers, 1967, zirka 8,85g
450 Jahre Reformation Geburtshaus Martin Luther, 1967, zirka 8,76g
450 Jahre Reformation Schlosskirche zu Wittenberg, 1967, zirka 8,75g
450 Jahre Reformation Schlosskirche Wittenburg Thesentor, 1967, zirka 8,78g
900 Jahre Wartburg, 1967, zirka 8,78g

Danke!
 
Registriert
11.02.2011
Beiträge
576
Punkte Reaktionen
137
Ah ich danke Dir!
Das war die Brücke die mir fehlte.

Es gibt tatsächlich zwei Ausführungen der Medaillen in Silber und Neusilber.

Die Silbermedaillen wiegen zirka 8,8g und bestehen aus 1000er Silber.
Die Neusilbermedaillen wiegen zirka 7g.
Punziert sind die Silbermedaillen nicht, sodass sie sich wirklich nur über das Gewicht definieren lassen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet