• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Denomination nun auch in Rumänien???!!!???

Registriert
08.12.2002
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
38
Website
Website besuchen
Der große Wurf ...

scheint bei den Scheinen gelungen,
außer daß sie ausschließlich Männer portraitieren.
Das haben die Rumäninnen nicht verdient.
Schade.
Ansonsten: Sehr gut gelungen.

bei den "Münzen" hat wohl der Hausmeister den "Entwurf" gemacht.
Vor 20 Jahren hatten wir hier mal Müllmarken in Gebrauch, die waren ansehnlicher.
(Von meinem Verriß ausdrücklich ausnehmen will ich das Staatswappen. Aber auch nur dieses.)
Mithin: vollkommen daneben!

Entscheidend ist sicher die Akzeptanz, welche die Geldzeichen bei den Rumänen erlangen werden; dazu viel Glück!

Grüße pcf
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
07.01.2004
Beiträge
3.031
Punkte Reaktionen
2
Peter.c.fischer schrieb:
scheint bei den Scheinen gelungen,
außer daß sie ausschließlich Männer portraitieren.
Das haben die Rumäninnen nicht verdient.
Schade.
Ansonsten: Sehr gut gelungen.

bei den "Münzen" hat wohl der Hausmeister den "Entwurf" gemacht.
Vor 20 Jahren hatten wir hier mal Müllmarken in Gebrauch, die waren ansehnlicher.
(Von meinem Verriß ausdrücklich ausnehmen will ich das Staatswappen. Aber auch nur dieses.)
Mithin: vollkommen daneben!

Entscheidend ist sicher die Akzeptanz, welche die Geldzeichen bei den Rumänen erlangen werden; dazu viel Glück!

Grüße pcf


Ganz deine Meinung Matthias!

Die Scheine sind echt toll geworden (vor allem die jeweiligen dekorativen Durchsichtsfenster gefallen mir sehr gut!!!).

Aber die Münzen hätten wirklich besser sein können!!!
Da waren die alten Lei Münzen mit den Königen und Fürsten doch viel besser.
Ausserdem hätten sie ja nne Bimetall Einser oder so was rausbringen können.

Auffallend auch, dass es keine 0.20, 2, 20 und 200er Nominale gibt - da hätten berühmte RumänINNEN doch noch einen Platz in der neuen Serie gefunden, meinst du nicht auch???

Schade, hätte die Sache noch zusätzlich abgerundet.
 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.188
Punkte Reaktionen
905
mika-r schrieb:
Da waren die alten Lei Münzen mit den Königen und Fürsten doch viel besser.
Ausserdem hätten sie ja nne Bimetall Einser oder so was rausbringen können.
Ja, die neuen Kursmünzen sind fürchterlich. Da waren wohl Geldscheinliebhaber und Kleingeldhasser am Werk ... Was mich übrigens wundert: In der rumänischen Version findet sich der Hinweis "Aceeas¸i compozit¸ie ca monedele euro", also etwa "gleiche Zusammensetzung wie bei den Euro-Münzen". Wenn man schon darauf verweist, hätte man in der Tat auch eine "zweifarbige" Münze einführen können ...

Tschüs,
Christian
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet