Der Goldpreis fällt und fällt und fällt............

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von hegele, 29. April 2008.

  1. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.923
    Zustimmungen:
    1.012


    diese aussage verwiese ich mal ganz eindeutig in das reich der fabeln. hier war wohl der wunsch der vater des gedankens.... ;)
     
  2. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.825
    Zustimmungen:
    437
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    na, wo Du Recht hast, hast Du Recht.

    Das habe ich wohl mal wieder viel zu tief in meine Glaskugel geschaut... und euch schon das Beste verraten :)
     
  3. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.923
    Zustimmungen:
    1.012
    na dann musst du das aber auch hier reinschreiben, sonst glaubt dir und deiner glaskugel das keiner. ;)
     
  4. Rex Danny

    Rex Danny

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    194
    @ mesodor

    ...der Jo der ist wesentlich cleverer als Du annimmst. Und ich denke nicht, daß er irgend eine öffentliche Äußerung macht, ohne ein paar Züge weiter vorauszudenken.....der wäre auch ein guter Schachspieler geworden ;-)
     
  5. four9fine

    four9fine

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    334
    Noch immer hat der Preis die Linie des gleitenden Durchschnitts nicht berührt. Bevor das nicht passiert, wird sich der Kurs wohl weiterhin seitwärts bewegen.

    Langfristcharts - Gold EUR

    Dafür aber die Allianz voll auf Kurs, heute nur noch €118,- :D

    Gruß
    9999
     
  6. four9fine

    four9fine

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    334
    Und da zeichnet es sich auch schon ab.

    Fundamental hat sich nichts geändert, die Krise nimmt ihren Lauf. Jetzt ist ja irgendwo wieder eine Fußballmeisterschaft im Gange, das ist eine gute Gelegenheit für Banken einige stinkende Leichen aus den Kellern zu zerren, das Volk ist ja durch Panem et Circensis abgelenkt. In den nächsten Tagen kommt bestimmt die eine oder andere Horrormeldung hoch, natürlich erst auf Seite 3, hinter den "wichtigen" Nachrichten vom Fußball.

    Ja, und auch die Allianz voll auf Kurs, heute nur noch €114,-.

    Gruß
    9999
     

    Anhänge:

  7. Rex Danny

    Rex Danny

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    194
    Ich schreib mal was, damit Du Dich nicht immer selbst zitieren mußt.

    ...ich hab mir mal ein paar Ambac ins Depot gelegt, könnte auch schief gehen, klar....no Risk no Fun.

    ...aber Gummizug, Gürtel und Hosenträger und der Keller voller Reis.....etwas skurril...und total langweilig ;-)

    schönes goldiges Wochenende

    P.S. Bei Panem et circensis...volle Zustimmung.

    Grüsse
     
  8. four9fine

    four9fine

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    334
    Solange die eigenen Prognosen richtig waren, hat man doch Spaß dabei. :D

    AMBAC? Den Monoliner? Du bist Irre! :eek2:

    Das kann ein Totalverlust werden, das ist dir doch wohl klar?

    Dazu und zu MBIA gab es vorgestern auf Safe Haven einen ausführlichen Artikel.

    Safe Haven | For the Ignorance Arbitrage Business Model, the End Game Nears

    Gruß
    9999
     
  9. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.825
    Zustimmungen:
    437
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    Das ist ihm klar. Und er findet das lustig.

    Der Goldpreis ist gestern überigens wieder auf etwas über 900 $/Unze gefallen. Mitte der Woche stand er noch bei etwa 870 $/Unze.

    Immer diese ekeligen Verluste mit GOLD. Langsam macht das gar keinen Spass mehr.

    Vielleicht lege ich mir auch ein paar Pleitegeier ins Depot - Risiko scheint ja Spass zu machen.......
     
  10. Collettore

    Collettore

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    85
    Hallo 9999,
    Du bist ja wohl der absolute Eurozentrist? Glaubst Du im Ernst, eine Fussballmeisterschaft auf einem Nebenschauplatz hätte irgendeinen Einfluss auf das Verhalten der Jongleure? Nein, sooo bedeutend sind wir in Euroland nicht und sind auch unsere Kicker nicht. Was da passiert oder nicht, das kostet die FinFuzzis nicht mal einen feuchten Furz.:eek:

    Wenn da Leichen aus dem Keller auftauchen, dann weil es eben nicht mehr vermeidbar war oder weil man gerade wieder einen (Papier-, Buch-, Dollar-)Geldgeber gefunden hat, um eine Leiche zu verhübschen.
    Ist ja für die Staatsfonds und Dollarhalter immer noch schöner, sich ins derzeit marode Finanzwesen einzukaufen als ihre Dollars weiter fallen zu lassen. So schlecht müssen Investitionen in diese Branche auf die Dauer nicht sein.

    Wenn die wolten, könnten sie ja auch Gold kaufen; tun sie aber nicht, weil Gold eigentlich niemand braucht (nur viele wollen es haben, hauptsächlich weil es die "Anderen" auch haben wollen):wut:. Die Musik spielt am Rohstoffmarkt, z. B. Öl. Das wollen lange nicht so viele haben, das stinkt und niemand will sich das "hinlegen". Aber alle brauchen es unbedingt:heul:.

    :heul:Tränenreiche:heul: Grüße eines Heizölverbrauchers
    collettore
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden