www.honscha.de

Der Goldpreis steigt u.steigt

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von Goldnase, 6. Januar 2003.

  1. jjjaaade

    jjjaaade

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    440
    Ebay Username:
    eBay-Logo familie_big


    Wenn Du die Münze 10 mal wirfst und sie 10 mal auf Avers landet, ist die Wahrscheinlichkeit beim 11 Wurf exakt wieder 50:50.
     
  2. IhasOuts

    IhasOuts

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Korrekt. Ziehen mit Zurücklegen.
     
  3. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    849
    Ich persönlich finde es toll, dass der Goldpreis etwas zurückgegangen ist. Man kann schön einkaufen und die gebetsmühlenartigen Monologe eines gewissen Mitglieds bleiben aus. ;)
     
  4. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.205
    Zustimmungen:
    2.833
    Jetzt schon einkaufen, wo der Preis doch noch rapide fällt? :eek2::D;)
     
  5. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    849
    ach was, guckt man mal 4 Stunden Repper TV am Stück und schon braucht man sich deswegen kein Kopp mehr machen... :rolleyes:
     
  6. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.417
    Zustimmungen:
    2.707
    Ach ja? Das ist quatscht. Man sehr wohl Dinge vorhersehen, ohne würden wir keinen Tag überleben. Logisch lassen unvorhersebare Ereignisse den Markt überreagieren , aber den normal Alltag kann man schon vorhersehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden