www.honscha.de

Der Goldpreis steigt u.steigt

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von Goldnase, 6. Januar 2003.

  1. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.798
    Zustimmungen:
    5.717


    Komischerweise kommen die Weisheiten immer nur wenn es Aufwärts geht.
     
  2. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    1.040
    Edelmetalle sind doch derzeit sowas von out. Die Leute, die noch Geld übrig haben, kaufen lieber ETFs oder NULL-Euro-Souvenirscheine, macht aber keinen großen Unterschied, wenn alle Kasse machen wollen :lachtot:...
     
  3. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    183
    Naja, ohne hier allzu OT zu werden - ETFs machen schon Sinn, wenn man in Aktien investieren will. Auf jeden Fall mehr als wenn man sein Geld in eine Einzelaktie pumpt und das Beste hofft. Anleihen und Gold als Beimischung.
    Und was heißt "wenn alle Kasse machen wollen"? Ohne anderweitige Zinsoptionen geht es halt nicht anders. Früher hat ja auch jeder sein Sparbuch gehabt, und die Zeiten haben sich halt geändert.
    Außerdem sehe ich immernoch nicht, dass alle Leute nun auf einmal in ETFs oder Aktien investieren. Da ist D noch lang von entfernt, und wenn das nicht mehr der Fall ist, kommt der nächste Crash, und das wars dann wieder mit den Aktien, wie damals nach der Telekom.
     
  4. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    1.040
    Es gibt genügend ETFs, die nur diverse Aktienindizes abbilden und keine Aktien kaufen, deswegen sind die Gebühren so günstig, das ist nichts weiter als ein Pyramidensystem. Für die letzten Auszahlungen ist dann kein Geld mehr da. Aber es muss jeder selber wissen, wem er sein Geld anvertraut...es ist im Zweifelsfall nicht weg, es hat nur ein anderer...
     
    Alu-Chip gefällt das.
  5. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    183
    Solltest du hier auf synthetische gegenüber physischen ETFs anspielen, dann gibt es da geteilte Meinungen. Ich selbst kaufe nur ETFs, die die entsprechenden Aktien auch kaufen und halten.
    Und die diversen Aktienindizes abzubilden, ist ja gerade das Ziel, da man so eben über den kompletten Index streut. Klar könnte ich mit "kleineren" bzw spezialisierten ETFs auch noch das bischen mehr rauskitzeln, aber dabei steigt eben auch wieder das Risiko. Daher lieber in breite ETFs mit annehmbarer Rendite investieren. Wenn ein MSCI World (komplett) abraucht und nichts mehr wert ist, dann haben wir glaube ich andere Probleme, als dass dann die Aktien ebendiese Verluste haben. Aber dann hast du besser auch nicht in Gold, sondern in Dosenravioli investiert :D
     
  6. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.806
    Zustimmungen:
    3.267
    Besser in beides ;)
     
    DDresdner gefällt das.
  7. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.829
    Zustimmungen:
    5.014
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Bis dahin mag ich sie vielleicht auch.
     
    Alu-Chip und jannys33 gefällt das.
  8. stunti

    stunti

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    19
    Das ist mit dem Geld bei der Bank nicht anders wenn's drauf ankommt und da beschwert sich auch niemand. Auch du wirst sicherlich dein Geld aufs Bankkonto bringen ;)
     
  9. four9fine

    four9fine

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    333
    Warum sollte man irgendeiner Bank einen Kredit gewähren, wenn die kaum oder keine Zinsen dafür bezahlen will? Wozu dann dieses hohe Risiko eingehen?

    Gruß
    9999
     
  10. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.798
    Zustimmungen:
    5.717
    Richtig! Also ausgeben!:D
    Für altes Geld. (Münzen)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden