www.honscha.de

Der Goldpreis steigt u.steigt

Dieses Thema im Forum "Edelmetalle" wurde erstellt von Goldnase, 6. Januar 2003.

  1. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    960


    Willkommen im Grundkurs Philosophie. :D
     
    Medaillenfreund, kprhalle und jannys33 gefällt das.
  2. Medaillenfreund

    Medaillenfreund

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    282
    Ich halte die Äußerung deshalb für optimistisch, weil die nähere Zukunft in meinen Augen alles andere, aber sicher nicht " ungewiss" ist.
     
  3. stunti

    stunti

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    16
    Oder ich habe deinen Beitrag falsch interpretiert, auch das ist möglich, beim erneuten Lesen.
    Was ja irgendwie auch ein Merkmal von Philosophie ist :D
     
  4. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    7.322
    Ich hatte mich auf Medaillenfreunds Beitrag bezogen ;).
     
    stunti gefällt das.
  5. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    960
    Heute ein neuer Aufwärtsschub, in der Spitze war der Preis schon über 1606 €/oz.
     
  6. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.729
    Zustimmungen:
    5.588
    In Euro wieder ein neues Allzeithoch. 1612,75 Euronen.
     
  7. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    4.982
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Aber ganz knapp
    am 24. April 1.612,50 €
     
  8. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    3.657
    1613,21 , das haben sehr viele Arbeitnehmer mit 40 Stunden Woche nicht Netto im Monat.

    Böse Entwicklung finde ich. :(
     
  9. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    4.982
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Böse, weil es den Zustand unserer Währung wiederspiegelt.
    Bin gespannt, wann es den großen Schlag tut.
    Aber der wird noch mit Gewalt rausgezögert, sofern nicht Corona in einiger Zeit als Grund herhalten muss.
     
  10. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.729
    Zustimmungen:
    5.588
    Ja Corona ist ein perfektes Alibi die vergangenen Fehler zu übertünchen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden