Der Goldpreis steigt u.steigt

Mitglied seit
28.06.2011
Beiträge
976
Punkte für Reaktionen
490
Website
www.worldcoin.de
Fabulieren, was kommen könnte, hilft nicht weiter.
Das müssten schon Fakten her.

Verschwörungstheorien gibt es genügend.
Ich verstehe die Antwort nicht so richtig. Was soll wo weiterhelfen ?
Gold wird momentan gekauft weil die Lage unsicher ist und die Leute lieber in Sachwerte investieren als Geld auf der Bank zu lassen. Weltweit.

Und wenn das das Vertrauen in die Regierung schwindet, beschleunigt das diesen Vorgang noch. Bezogen auf Deutschland.
In China ist dieses Verhalten bereits Realität, wie mir letztens jemand nach seinem langjährigen Auslandsaufenthalt dort erzählt hat.
 

hegele

Registered User
Mitglied seit
17.10.2001
Beiträge
10.847
Punkte für Reaktionen
5.058
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Ich verstehe die Antwort nicht so richtig. Was soll wo weiterhelfen ?
Gold wird momentan gekauft weil die Lage unsicher ist und die Leute lieber in Sachwerte investieren als Geld auf der Bank zu lassen. Weltweit.

Und wenn das das Vertrauen in die Regierung schwindet, beschleunigt das diesen Vorgang noch. Bezogen auf Deutschland.
In China ist dieses Verhalten bereits Realität, wie mir letztens jemand nach seinem langjährigen Auslandsaufenthalt dort erzählt hat.
Das hat aber in meinen Augen nichts mit Versammlungsfreiheit zu tun, sondern mit dem immensen Schuldenmachen.
Und selbst das haben viele Leute noch nicht begriffen, dass dies das Grundübel unserer Finanzwirtschaft ist.

Versammlungsfreiheit, Maskenpflicht = Freiheitsberaubung, Pandemie = Fakenews usw. sind ein anderes Blatt, das wird hauptsächlich von Verschwötungsthoretikern kolportiert.
 
Mitglied seit
13.08.2010
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
26
Das hat aber in meinen Augen nichts mit Versammlungsfreiheit zu tun, sondern mit dem immensen Schuldenmachen.
Und selbst das haben viele Leute noch nicht begriffen, dass dies das Grundübel unserer Finanzwirtschaft ist.

Versammlungsfreiheit, Maskenpflicht = Freiheitsberaubung, Pandemie = Fakenews usw. sind ein anderes Blatt, das wird hauptsächlich von Verschwötungsthoretikern kolportiert.
wenn man jetzt wegen Corona das Grundgesetz anpassen will sind das doch keine Fakenews !
bei der Blackmatter Demo ist alles schön obwohl die Menschen auch dicht gedrängt standen , demonstriert man gegen Corona Einschränkungen , sind das alle böse Menschen . es gibt nunmal das Demonstrationsrecht , egal welcher Meinung man ist
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
5.361
Punkte für Reaktionen
6.219
Könnten wir diesen Thread bitte von Themen wie Versammlungsverboten etc. freihalten? Denn das hat so überhaupt nix mit dem Goldpreis gemein. Oder kauft jemand Gold, weil angeblich das Demonstratinosrecht eingeschränkt werden soll, oder zumindest darüber diskutiert wird?
Danke.
 

hegele

Registered User
Mitglied seit
17.10.2001
Beiträge
10.847
Punkte für Reaktionen
5.058
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Könnten wir diesen Thread bitte von Themen wie Versammlungsverboten etc. freihalten? Denn das hat so überhaupt nix mit dem Goldpreis gemein. Oder kauft jemand Gold, weil angeblich das Demonstratinosrecht eingeschränkt werden soll, oder zumindest darüber diskutiert wird?
Danke.
Scheinbar ja, siehe hier:

bin mal gespannt wo das noch hingeht , vertrauen ins system habe ich nicht mehr.
wenn jetzt noch die versammlungsfreiheit im Grundgesetz wegen Corona eingeschränkt wird , dann werden eher mehr leute auf edelmetall setzen
 
Mitglied seit
02.11.2005
Beiträge
1.392
Punkte für Reaktionen
208
....schon mal gesehen wie Charts laufen?...charttechnik funktioniert?

Kursziel 3000 Dollar, in ein paar Jahren....oder auch nicht
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet