Der Goldpreis steigt u.steigt

Registriert
16.12.2020
Beiträge
345
Punkte Reaktionen
666
Öl ist das neue Klopapier. Es ist wieder wie vor 2 Jahren: Es wird gehamstert. Mehl, Nudeln, alles aus Zellstoff und Öl ist derzeit ungefähr so schwer zu bekommen wie Gold.
Nur gibt es jetzt einen weitaus ernsthafteren Grund wie vor 2 Jahren .
 

hh1969

Moderator...und seit über 20 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.411
Punkte Reaktionen
1.861
Kleiner Rücksetzer heute…. da der Euro sich aber ebenfalls stabil abwärts bewegt, wird‘s nicht wirklich preiswerter.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.410
Punkte Reaktionen
8.825
Zitat aus dem Focus:

"Ukraine verkauft Gold im Wert von 12,4 Milliarden Dollar​

06.32 Uhr: Die Ukraine hat seit Beginn der russischen Invasion am 24. Februar 2022 insgesamt 12,4 Milliarden Dollar mit dem Verkauf von Goldreserven erlöst. Das gab die Vize-Chefin der ukrainischen Notenbank, Kateryna Roschowa, bekannt. Das Land habe damit sicherstellen wollen, dass man weiterhin die für das Land notwendigen Güter importieren könne, so Roschowa."
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
3.208
Punkte Reaktionen
4.673
Der Abwärtstrend setzt sich fort.
Gold kratzt heute schon an der 1650€-Marke wird diese vermutlich bis morgen unterbieten. Silber liegt derweil erstmals seit längerem unter 18 Euro.
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
792
Punkte Reaktionen
1.828
Zitat aus dem Focus:

"Ukraine verkauft Gold im Wert von 12,4 Milliarden Dollar​

06.32 Uhr: Die Ukraine hat seit Beginn der russischen Invasion am 24. Februar 2022 insgesamt 12,4 Milliarden Dollar mit dem Verkauf von Goldreserven erlöst. Das gab die Vize-Chefin der ukrainischen Notenbank, Kateryna Roschowa, bekannt. Das Land habe damit sicherstellen wollen, dass man weiterhin die für das Land notwendigen Güter importieren könne, so Roschowa."
Seid gegrüßt!
Ich glaube der Frau Roschowa kein Wort.
Warum? Ja, weil man doch für "später" auch was braucht.
MfG Heinz Rudolf
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet