• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Der große Silber-Thread (für Sammler und Anleger)

Mitglied seit
30.05.2016
Beiträge
301
Punkte für Reaktionen
164
In deinem Forum ???
 
Mitglied seit
26.02.2017
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
617
In deinem Forum ???
Ja - es soll Menschen geben die ebenfalls ein Forum betreiben ;)
Und Nein - ich werde nicht die URL als Eigenwerbung verraten, denn sie hat sowas von gar nichts mit den Themen von dieser Seite gemein das sie hier schlicht und ergreifend Fehl am Platze wäre - der technische Background einer Forensoftware sollte jedoch ähnlich sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
30.05.2016
Beiträge
301
Punkte für Reaktionen
164
Also wenn meine Ahnung stimmt und du ein Forum für vernachlässigte und unterdrückte Ehemänner betreibst, bitte um PN zwecks Erfahrungsaustausch.
Nun noch eine silber -Weisheit :
Reden ist schweigen und Silber ist Gold! ?
 
Mitglied seit
30.05.2016
Beiträge
301
Punkte für Reaktionen
164
Habe mich nun auch von dem tiefen Silber- und Goldstand anstecken lassen und mein ganzes Erspartes in Unzen angelegt.
1 oz Silber Lunar II, Pferd und Hund
1 oz Silber Pandas 2016 und 2017
1/10 oz Gold Lunar II, Hund
jetzt bin ich pleite und hoffe auf steigende Kurse nächste Woche!
 
Mitglied seit
30.05.2016
Beiträge
301
Punkte für Reaktionen
164
Also wenn der Silberpreis weiter so rasant steigt wie in den letzten 2 Tagen, dann habe ich in 4,3 Jahren das Porto für meine Silberunzen wieder drin :)
 
Mitglied seit
26.02.2017
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
617
Seit langem ruhig hier in der Edelmetallecke. Obwohl der Markt gute Möglichkeiten bietet. Aktuell ist das Gold-Silber Ratio mit >84 auf einem 10-Jahres Hoch und steigt kontinuierlich seit vielen Monaten ! Silber scheint seit längerem unterbewertet.
 
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
654
Punkte für Reaktionen
769
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

"Aber nicht nur bei den Standardwerten bietet sich ein Bild des Grauens. Auch die Rohstoffe sind im Einklang mit den Aktienmärkten gefallen. Wie mittlerweile so oft, gab Silber wieder überproportional nach. Kostete die Feinunze zu Jahresbeginn noch rund 18,- USD, notiert sie derzeit nur noch bei etwas über 14,- USD. Allerdings erkennen erste Marktbeobachter seit September eine Bodenbildung beim sog. ‚Gold des kleinen Mannes’. Silber ist ein Industriemetall und werde derzeit verstärkt von industrieller Seite nachgefragt, so Marktbeobachter. Deshalb erscheine eine stärke Rallye jeder Zeit für möglich. Man müsse in diesem Zusammenhang beachten, dass die steigende Nachfrage auf ein geringeres Angebot stoße, aufgrund eines seit längerem niedrigen Silberpreises, der ungefähr auf einem 9-Jahrestief notiere. Die niedrigen Silberpreise hätten bereits einige Minen zur Aufgabe gezwungen und andere Unternehmen hätten ihre Produktion deutlich zurückgefahren. Zudem lohnt sich ein Blick auf die Gold-Silber-Ratio. Diese gibt an, wieviele Unzen Silber wertmäßig einer Unze Gold entsprechen. Mit einem aktuellen Verhältnis von 86:1 erreichte die Ratio jüngst ein 30 Jahres-Hoch. 2016, als das Verhältnis zuletzt so hoch stand wie jetzt, setzte der Silberpreis zu einer 40 %igen Aufwärts-Rallye an. Zum Vergleich: das durchschnittliche langfristige Verhältnis dieser Paarung lag in den vergangenen 60 Jahren bei rund 58:1."

Wirtschaft / Finanzen: JSR-Wochenrückblick KW 47-2018 | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11038157-wirtschaft-finanzen-jsr-wochenrueckblick-kw-47-2018
 
Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
466
Punkte für Reaktionen
277
732D79C0-E804-414D-A7ED-D4E7AD408B21.jpeg AC4E790B-4925-48CB-8940-85FAE9B05411.jpeg 16D7CC78-BAD0-46BD-A3B4-10F69BCE95EC.jpeg 68DC0104-2E7B-4F49-A37E-E85A1F0D6E58.jpeg

Guten Abend liebe Silbergemeinde!

Ich hab vor wenigen Wochen beschlossen Kookaburra ab Erscheinungsjahr zu sammeln. Nun sind mir aus unterschiedlichen, jeweils privaten Quellen zwei 1992er Vögel zugeflogen und mich dünkt einer von beiden ist nicht ganz koscher. Von der offensichtlichen Beputzung abgesehen, welcher von beiden ist gefälscht?!
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Hast du den Mittleren mal gewogen? Oder nen Magneten ran gehalten?
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Wenn du ne schlechte Waage hast, ist das im Rahmen. Ich kenne gefälschte Unzen, die meistens 3-4 Gramm untergewichtig sind.
Aber ich gebe dir recht, er sieht abgesehen vom Zustand nicht vertrauensvoll aus.

Klangtest?
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Je öfter ich mir das Stück anschaue, komme ich zum Schluß, das sie vermutlich echt ist. Prägedetails, Randperlen, Krone, Haare, Beeren am Ast....sieht alles sehr detailliert aus. Die einzige Frage, die sich stellt: warum tut jemand einer Münze sowas an und schmirgelt sie auf beiden Seiten ab? :eek2:

Klangtest: Ich mach es immer auf einer Fensterbank, diese Silberunzen haben schon im Gegensatz zu KuNi Stücken einen spezifischen Klang. Und nicht fallen lassen, eher wie einen Kreisel leicht drehen und warten wie er auspendelt...
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Noch was: Bist du auf der WMF oder kennst du jemanden, der hinfährt? MARAWE hat einen Stand, dort kann man das Material elektronisch bestimmen lassen ;)
 
Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
466
Punkte für Reaktionen
277
Danke dir! Ich hab keine Ahnung was die Unze bereits mitgemacht hat. Sie war in einem Konvolut, in dem auch eine 94er 2 Unzen Kooka war und die wollte ich halt haben. Die ist auch wie sie sein sollte.

Ich spiele morgen noch etwas damit rum. Im Konvolut war auch noch eine andere, ähnlich beriebene Unze bei. Mache eventuell später Bilder.

Noch was: Bist du auf der WMF oder kennst du jemanden, der hinfährt? MARAWE hat einen Stand, dort kann man das Material elektronisch bestimmen lassen ;)
Leider nicht. Aber guter Tipp.
 
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
762
Punkte für Reaktionen
66
Das Teil hat jemand zu Tode geputzt, nicht mehr. War vermutlich angelaufen und er hatte keine Ahnung, wie man das sauberbekommt.
 
Mitglied seit
28.06.2011
Beiträge
965
Punkte für Reaktionen
478
Website
www.worldcoin.de
Ich denke auch das die nur extrem geputzt wurde.
Aber den reinen Silberwert der Münze stört das überhaupt nicht.
 
Mitglied seit
11.03.2013
Beiträge
389
Punkte für Reaktionen
286
Glaubt hier ernsthaft jemand, die Unze physischen Silber`s wäre bald für 12 Euro oder weniger erhältlich ?
Wenn ja, dann gute Nacht Deutschland !
Und wenn der Börsenpreis für Papiersilber bei 2 Euro stehen würde, auch dann wäre physisches nicht für 12 Euro zu haben.
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Weder heute und in Zukunft noch viel weniger ! !
Aktuell ist physisches Silber im Verhältnis ( noch ) wie "Dreck"............es wird einem "nachgeschmissen" und ich würde mir keine Sorgen um fallende Preise machen sondern eher darum, wer und wie lange physisches Material überhaupt noch jemand unter 18/20 Euro hergibt..............
 
Mitglied seit
09.11.2011
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
65
Verstehen tue ich das auch nicht. Der o.a. Silberpreis pro Unze oder der von Kempelen veröffentlichte Platinpreis pro Unze lassen sich ja physikalisch wirklich nirgendwo finden.
Statt dessen steht bei allen Online-Shops, dass ein überhöhtes Bestellaufkommen abgearbeitet werden muss. Heisst das nicht, dass alle wie wild bestellen und der Preis eigentlich steigen müsste?

Gruß
Bernd
 
Mitglied seit
18.05.2011
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
4
Zu physikalisch nicht finden: Das mag in den online Shops so ein. Kauft man einen ETC, der physisch hinterlegt ist, scheint es keine Probleme zu geben.
 
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
762
Punkte für Reaktionen
66
das ist seit 15 Jahren mein Cardprotector beim Pokern und oft auch wochenlang in meiner Geldbörse drinnen - die Umlaufspuren sind also neu
Noch einer!
Meinen hab ich seit knapp 2 Jahren im Geldbeutel. Mal sehen wie der in ein paar Jahren aussieht. Inzw hat er sich schon recht gut abgeschliffen. Das Ziel ist so einer wie im dritten Bild! :)
 

Anhänge

Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet