Der große Silber-Thread (für Sammler und Anleger)

Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
In deinem Forum ???
 
Registriert
26.02.2017
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
619
In deinem Forum ???
Ja - es soll Menschen geben die ebenfalls ein Forum betreiben ;)
Und Nein - ich werde nicht die URL als Eigenwerbung verraten, denn sie hat sowas von gar nichts mit den Themen von dieser Seite gemein das sie hier schlicht und ergreifend Fehl am Platze wäre - der technische Background einer Forensoftware sollte jedoch ähnlich sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
Also wenn meine Ahnung stimmt und du ein Forum für vernachlässigte und unterdrückte Ehemänner betreibst, bitte um PN zwecks Erfahrungsaustausch.
Nun noch eine silber -Weisheit :
Reden ist schweigen und Silber ist Gold! ?
 
Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
Habe mich nun auch von dem tiefen Silber- und Goldstand anstecken lassen und mein ganzes Erspartes in Unzen angelegt.
1 oz Silber Lunar II, Pferd und Hund
1 oz Silber Pandas 2016 und 2017
1/10 oz Gold Lunar II, Hund
jetzt bin ich pleite und hoffe auf steigende Kurse nächste Woche!
 
Registriert
30.05.2016
Beiträge
302
Punkte Reaktionen
164
Also wenn der Silberpreis weiter so rasant steigt wie in den letzten 2 Tagen, dann habe ich in 4,3 Jahren das Porto für meine Silberunzen wieder drin :)
 
Registriert
26.02.2017
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
619
Seit langem ruhig hier in der Edelmetallecke. Obwohl der Markt gute Möglichkeiten bietet. Aktuell ist das Gold-Silber Ratio mit >84 auf einem 10-Jahres Hoch und steigt kontinuierlich seit vielen Monaten ! Silber scheint seit längerem unterbewertet.
 
Registriert
17.11.2006
Beiträge
666
Punkte Reaktionen
844
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

"Aber nicht nur bei den Standardwerten bietet sich ein Bild des Grauens. Auch die Rohstoffe sind im Einklang mit den Aktienmärkten gefallen. Wie mittlerweile so oft, gab Silber wieder überproportional nach. Kostete die Feinunze zu Jahresbeginn noch rund 18,- USD, notiert sie derzeit nur noch bei etwas über 14,- USD. Allerdings erkennen erste Marktbeobachter seit September eine Bodenbildung beim sog. ‚Gold des kleinen Mannes’. Silber ist ein Industriemetall und werde derzeit verstärkt von industrieller Seite nachgefragt, so Marktbeobachter. Deshalb erscheine eine stärke Rallye jeder Zeit für möglich. Man müsse in diesem Zusammenhang beachten, dass die steigende Nachfrage auf ein geringeres Angebot stoße, aufgrund eines seit längerem niedrigen Silberpreises, der ungefähr auf einem 9-Jahrestief notiere. Die niedrigen Silberpreise hätten bereits einige Minen zur Aufgabe gezwungen und andere Unternehmen hätten ihre Produktion deutlich zurückgefahren. Zudem lohnt sich ein Blick auf die Gold-Silber-Ratio. Diese gibt an, wieviele Unzen Silber wertmäßig einer Unze Gold entsprechen. Mit einem aktuellen Verhältnis von 86:1 erreichte die Ratio jüngst ein 30 Jahres-Hoch. 2016, als das Verhältnis zuletzt so hoch stand wie jetzt, setzte der Silberpreis zu einer 40 %igen Aufwärts-Rallye an. Zum Vergleich: das durchschnittliche langfristige Verhältnis dieser Paarung lag in den vergangenen 60 Jahren bei rund 58:1."

Wirtschaft / Finanzen: JSR-Wochenrückblick KW 47-2018 | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11038157-wirtschaft-finanzen-jsr-wochenrueckblick-kw-47-2018
 
Registriert
15.05.2018
Beiträge
465
Punkte Reaktionen
277
732D79C0-E804-414D-A7ED-D4E7AD408B21.jpeg AC4E790B-4925-48CB-8940-85FAE9B05411.jpeg 16D7CC78-BAD0-46BD-A3B4-10F69BCE95EC.jpeg 68DC0104-2E7B-4F49-A37E-E85A1F0D6E58.jpeg

Guten Abend liebe Silbergemeinde!

Ich hab vor wenigen Wochen beschlossen Kookaburra ab Erscheinungsjahr zu sammeln. Nun sind mir aus unterschiedlichen, jeweils privaten Quellen zwei 1992er Vögel zugeflogen und mich dünkt einer von beiden ist nicht ganz koscher. Von der offensichtlichen Beputzung abgesehen, welcher von beiden ist gefälscht?!
 
Oben