www.honscha.de

Der ist auch gut...

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von poerings, 30. Oktober 2005.

  1. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    6.092


    ... und auf japanischen Straßenkarten findet man das auf der Basis stehende Hakenkreuz immer dort, wo ein buddhistischer Tempel zu finden ist. Wer in Japan ein paar Tage als Beifahrer Straßenkarten gelesen hat, dem fällt der mitteleuropäische Bezug des Symbols irgendwann nicht mehr auf.

    Das ändert sich allerdings schlagartig, wenn man wieder in Deutschland ist.
     
  2. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    1.815
    kittaliese gefällt das.
  3. kittaliese

    kittaliese

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    48
    Diese sogenannten " Hakenkreuze " habe ich auf Sri Lanka in buddh. Tempeln auch gesehen . Es handelt sich aber nicht um das hier bei uns bekannte Hakenkreuz , sondern um ein Sonnenkreuz oder Sonnenrad und ist auch spiegelverkehrt bzw. seitenverkehrt dargestellt . Wird in Japan nicht anders sein .
     
    Seltengast gefällt das.
  4. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    3.836
    Swastikas sind in der Geschichte vielfältig genutzt worden.
    So finden sie sich zum Beispiel auch als Verzierung an der Fassade einigen Häuser aus dem 17. Jahrhundert in der Innenstadt von Einbeck.
    Leider werden diese dort aber oft fälschlicherweise mit dem Nationalsozialismus in Verbindung gebracht und demnach häufig beschädigt oder übertüncht.

    Was nun die modernen Schmierereien von Neonazis und Ignoranten angeht, so verstehe ich hier keinen Spaß.

    Aber in einem Kontext, der mit dem Gedankengut des Dritten Reiches nicht in Verbindung steht, habe ich natürlich kein Problem und halte es für ignorant, wenn dieses Symbol hier pauschal verunglimpft wird, ohne sich die Hintergründe vor Augen zu führen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2020
    kaamos gefällt das.
  5. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.178
  6. issyr7

    issyr7

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    675
    Abscheulich, geschmacklos, widerlich - 1. die "Münze" selbst, 2. der Versuch, sowas auch noch als China Panda zu deklarieren. Da würde ich doch mal gerne die andere Seite sehen. Oder vielleicht auch besser nicht ...
     
    IhasOuts und jjjaaade gefällt das.
  7. jjjaaade

    jjjaaade

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    731
    Einfach nur pervers, vom Preis mal ganz abgesehen.
     
  8. xthomasx

    xthomasx

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    91
    Moin,

    seit ich unlängst dort nach 'drehenden Sternen' gesucht habe, spammt mich eBay mehrmals täglich mit solchen und ähnlichen Angeboten voll:

    *Seltene Fehlprägung* 2-Euro Münze 2001 Suomi Finnland,mit Seltenheitswert. | eBay
    2€ Euro Münze 2002 LIBERTE (Fehlprägung) | eBay

    usw. usf. ad infinitum.

    Offenbar sind dort noch etliche solcher Scammer auf Dummenfang unterwegs. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, daß auch nur einer dieser Preise realisiert wird, aber wenn es tatsächlich NIE klappt, wären diese Angebote ja nicht am Start.

    Mich lockt es, massenhaft den offenkundigen Wert, also Nominal, als 'Preisvorschlag' einzugeben und zu schauen, was passiert. Aber am Ende akzeptiert er, und ich habe die Portokosten an der Backe...

    Was meint Ihr?
     
  9. Rollentöter

    Rollentöter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    564
    Mach doch Nominal abzüglich Versand als Preisvorschlag:cool:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden