Deutsch Südwest - DSWA

Registriert
02.04.2004
Beiträge
827
Punkte Reaktionen
174
Hallo in die Runde.

In den letzten Jahren sind praktisch keine Stücke mehr aus Deutsch Südwest ausserhalb von Händlern aufgetaucht. Woran liegt das?
 
Registriert
02.04.2004
Beiträge
827
Punkte Reaktionen
174
Vielleicht etwas unglücklich formuliert:
Militärgeld, Plantagengeld, Marken und Gefangenenmarken, Token usw.
 

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
568
Punkte Reaktionen
1.110
Ich grüße euch!
Münzen gab es nicht; aber Passmarken in Jetonform etc. und eine Vielzahl an "Farmgeld".
Auf dem Markt ist kaum etwas, der Platzhirsch (copy right by Fusselbär) saugt alles ab;)
Viele Grüße
Heinz-Rudolf
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
01.11.2005
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
270
In der Tat ist es nach dem Hype 2010 um dieses Thema wieder sehr ruhig geworden. Die Stücke, die im Bereich der alten Müllhalde in Swakopmund gefunden wurden, liegen nun alle in Sammlungen. Ich kenne nur den einen Göttinger haendler, der noch was im Angebot hat.

Diese Stücke waren echtes notgeld und gehören in jede Kolonial Sammlung, anbei meine Stücke. Die compagnie Stücke sind gar nicht so selten.
 

Anhänge

  • 8ABCD44B-145E-4169-93D3-3A96B70E968A.jpeg
    8ABCD44B-145E-4169-93D3-3A96B70E968A.jpeg
    487 KB · Aufrufe: 64
  • 30192850-141A-4E1E-B7F2-0B44F1842F54.jpeg
    30192850-141A-4E1E-B7F2-0B44F1842F54.jpeg
    256,2 KB · Aufrufe: 64
  • 1AD6D164-9DAA-4898-90CE-E97790182FF4.jpeg
    1AD6D164-9DAA-4898-90CE-E97790182FF4.jpeg
    324,8 KB · Aufrufe: 64
Registriert
18.06.2016
Beiträge
1.478
Punkte Reaktionen
505
eine gewisse magie strahlen die teile schon aus, ohne frage.
 
Oben