www.honscha.de

Deutsche Sammlermünzen - wie werden geeignete Themen ermittelt?

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 21. Juni 2020.

  1. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    10.922
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1


    Dieses Thema beschäftigt viele von uns.

    Angeregt durch eine Diskussion im Thread "Ausgabeprogramm Deutschland 2020" habe ich soeben (23.06.2020, 12:25 Uhr) diesen Thread angelegt und die besagten Beiträge von dort hierhin kopiert. So bleiben wir thematisch sauber.

    Hier können wir nun reichlich darüber (weiter) diskutieren.
     
  2. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    1.222
    Glaubt ihr das man sich doch noch überlegen könnte eine fünfte 20€ Münze zu verausgaben in diesem Jahr. Thema 125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal.
    Würde denke ich sehr gut zur Serie Laufrad und Litfasssäule passen.
     
    redlock gefällt das.
  3. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    10.922
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Nein. In diesem Zusammenhang verweise ich auf die Antwort des Bundesministeriums der Finanzen auf meine Anfrage zu einer Münzausgabe "Dank an die unermüdlichen Helfer" (Fettdruck durch mich):

     
  4. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    1.222
    Danke sehr Numisfreund an den Reminder.

    ----
    Also den Nord-Ostsee-Kanal hatte man vor 125 Jahren in nur 8 Jahren Bauzeit fertiggestellt bekommen. In Relation zu Ausgabe einer neuen 20€ Münze ist das wesentlich schnell gewesen.
     
  5. Schneeflocke78

    Schneeflocke78

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    381
    Sehr schade.

    Leider wird in Deutschland bei Münzausgaben sehr wenig Interesse an kulturellen und geschichtlichen Ereignissen gezeigt.

    Wir haben sehr vieles, worauf man stolz sein kann und was auch ohne weiteres ein Ausgabeanlass wäre/ gewesen wäre.

    Ich nenne es Vergangenheitsleugnung.
     
  6. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9.193
    Na, das ist aber eine wirklich gewagte These.
    Im bisherigen Gedenkmünzenprogramm kann man die Münzen, die keinen kulturellen/geschichtlichen Bezug haben an zwei Händen abzählen. Und selbst die gehören bei weitem nicht in die Hello-Kitty-Fraktion der liberianischen Münzhandelsmafia. Polymer nehme ich da jetzt mal aus.
    Aber selbst beim Goldi-Orchester - so unzufrieden man mit dem Thema sein kann - bekommt noch einen recht guten Bezug zu Deutschland hin.
     
    Euro-Sammelnder, numisfreund und chrisild gefällt das.
  7. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    839
    Was mich am deutschen Ausgabeprogramm stört, ist die Tatsache, dass der Anteil der, sagen wir mal, thematischen Serien und Ausgaben kontinuierlich erhöht wird. Es gibt also mehr deutsche Münzen, die ohne einen konkreten Anlass (Jahrestag, Todestag usw.) erscheinen. Gefällt mir nicht – aber so etwas "Vergangenheitsleugnung" zu nennen, nur weil mein Lieblingsjahrestag nicht mit einer Sammlermünze bedacht wird, ist aus meiner Sicht falsch.

    Christian
     
    Morn* und numisfreund gefällt das.
  8. Schneeflocke78

    Schneeflocke78

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    381
    Beziehe es nicht nur auf dein Thema, es gehört aber dazu.

    Nur weil ich seit Jahrzehnten immer die selben Leute auf den Münzen ehre und ein Stadtjubiläum nach dem anderen habe, hat das in meinen Augen noch nicht viel mit Kultur und vor allem Geschichte zu tun.

    Die Griechen sind ein sehr schönes Beispiel dafür, wie man auch heute noch Geschichte auf Münzen prägt.


    Und bitte nicht mit der Nazikeule kommen.
     
  9. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    10.922
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Es steht jedem frei, dem Bundesministerium für Finanzen Vorschläge für zukünftige Münzthemen zu unterbreiten.
     
  10. Ruhejofes

    Ruhejofes

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    676
    Ebay Username:
    eBay-Logo Ruhejofes
    Wegen der Vorlaufzeit von 2 Jahren habe ich vorgestern für 2022 einen Vorschlag zum Gedenken/Mahnung an den Terror-anschlag bei den Olympischen Spielen 1972 gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2020
    chrisild und numisfreund gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden