Deutschland: 20-€-Silbermünzen ab 2016 - keine 10er mehr!

Registriert
14.07.2009
Beiträge
1.307
Punkte Reaktionen
711
Auch in der Prägefrisch von der VfS wird die Feuerwehr-Münze nicht mehr im "Vorschau-Kasten" genannt.

Dort ist allerdings auch noch von 10€ Münzen die Rede
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
14.07.2009
Beiträge
1.307
Punkte Reaktionen
711
Weiß nicht so richtig, was ich davon halten soll. Einerseits gab es das gleiche schonmal mit den 5ern.
Andererseits nervt mich dieser ZickZack Kurs schon. Erst Silber, dann Nickel, dann nennwerterhöhung.
Zumindest hätte man alle Serien beenden sollen oder halt ne Weile parallel beide Münzen veröffentlichen.
Am meisten nervt mich aber,das man für den gleichen Gegenwert jetzt das doppelte Löhnen muss.was gerade bei dem Jahressatz schlimm ins Gewicht fällt.ausserdem gibt es nun keine Abgrenzung des Nennwertes mehr zwischen dem 20er und dem Gold20er

Die Systematik in der Nominalreihe wurde spätestens mit den Gold-20ern zerstört. Die 1/8 Unze hätte wunderbar als 25€ Münze rausgegeben werden können. Dann hätten die auch nen 50er als 1/4 in der Schublade liegen lassen oder eben irgendwann ausgeben können und alles hätte in die Reihe zu den halben und ganzen Unzen a 100 bzw. 200€ gepasst.

Stattdessen haben wir jetzt 20€ 1/8 Unzen Goldmünzen, 25€ 18 Gramm Silbermünzen 3erlei 10€ Münzen mal aus 18 Gramm 925er Silber, aus 16 Gramm 625er Silber oder eben aus 14 Gramm Cu-Ni...
Und jetzt eben 20€ aus 18 Gramm 925 Silber.

Ich hätte mir folgendes anders gewünscht als es tatsächlich gekommen ist:
- 25 € 1/8 Unze Goldmünzen statt der 20€ Goldies,
- nach Verteuerung des Silbers entweder Nennwerterhöhung bei gleichbleibendem Silbergehalt, oder Nennwertsenkung und unedles Metall bzw. Bimetall (hier hätten sich 3€-5€ angeboten) ... Nennwerterhöhung ist jetzt mit 5 Jahren Verzögerung gekommen (bzw. wird 2016 kommen).
- Die Sondermünze 25 Jahre Deutsche Einheit statt aus 18 Gramm lieber gleich 25 Gramm 999er Silber mit dem Nennwert 25 € jedoch mit anderer Größe um die Besonderheit hervorzuheben (ansonsten wäre das Ding bei Beibehaltung der üblichen Silbergedenkmünzengröße von 32,5mm doch reichlich dick geworden).

Die Abmessungen von 32,5mm unserer Standardgedenkmünzen (10 DM, 10€ und zukünftig 20€) finde ich grundsätzlich gut. Die liegen damit zwischen den Weimarer 3 Mark Münzen und den Kaiserlichen 3 Mark Münzen und böten eigentlich viel Platz für ein schönes Münzbild und erinnern durch Göße und Gewicht leicht an die alten Vereinstaler.
Die "guldengroßen" Gedenkmünzen in DE sind ja mit den 5ern ausgestorben.
Einige davon gefallen mir zwar auch sehr gut, aber ein bisschen klein sind die schon.

Mein persönlicher deutscher Münzhimmel auf Erden wären 3€ Bimetall-Münzen mit 33mm + "Nennwert"-Silbermünzen (900/1000 aufwärts) in gleicher Größe mit Motiven, die sich mit den Ösi-Gedenkmünzen messen lassen könnten. :)
 
Registriert
17.09.2010
Beiträge
1.466
Punkte Reaktionen
340
Denkt ihr, dass durch das abgeschlossene Sammelgebiet an 10€-Münzen deren Wert nochmal immens steigen könnte? :) Bin sehr überrascht über die Meldung.

Natürlich ist es besser, 20 Euro auszugeben und davon ein paar Euros an Silber zu besitzen, also 10 € für "Schrott" hinzulegen. Allerdings ist die Spanne zwischen Nominalwert und Silberwert momentan meiner Meinung nach als doch ziemlich groß einzuschätzen.
 
Registriert
08.07.2009
Beiträge
460
Punkte Reaktionen
32
Denkt ihr, dass durch das abgeschlossene Sammelgebiet an 10€-Münzen deren Wert nochmal immens steigen könnte? :) Bin sehr überrascht über die Meldung.

Die Steigerung kann man wohl nicht erwarten.( Siehe abgeschlossenes Sammelgebiet 5,- DM )
 
Registriert
28.09.2005
Beiträge
695
Punkte Reaktionen
81
Ebay Username
eBay-Logo dilbert0_1
Ich würde mal, die vorigen Beiträge zusammenfassend, sagen:

- Die können es nicht -

:newwer::newwer::newwer:
 
Registriert
05.12.2012
Beiträge
1.512
Punkte Reaktionen
530
Natürlich ist es besser, 20 Euro auszugeben und davon ein paar Euros an Silber zu besitzen, also 10 € für "Schrott" hinzulegen. Allerdings ist die Spanne zwischen Nominalwert und Silberwert momentan meiner Meinung nach als doch ziemlich groß einzuschätzen.

Bei der Einführung der DM-Zehner war des Volkes Meinung ähnlich, jedenfalls die der Silberanleger. ;)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.894
Punkte Reaktionen
10.146
Denkt ihr, dass durch das abgeschlossene Sammelgebiet an 10€-Münzen deren Wert nochmal immens steigen könnte? :) Bin sehr überrascht über die Meldung.

Die Steigerung kann man wohl nicht erwarten.( Siehe abgeschlossenes Sammelgebiet 5,- DM )


Hallo Andreas

Ich gehe auch nicht von einer wertsteigernden Wirkung auf die 10 Euro Silbermünzen aus. Dafür ist die Prägezahl entschieden zu hoch.

Ich finde die Verdoppelung des Nominalwerts aber nicht schlimm.
Letztendlich tauscht man und bekommt für 20 Euro in Papier 20 Euro in Sterlingsilber. Meiner Meinung nach ein guter Tausch :).
 
Registriert
05.09.2007
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
701
Ebay Username
eBay-Logo Ruhejofes
Wer Silberzehner verkauft kann nun höher spekulieren.
Denn der Silberwert und auch der Silbergehalt wird bei den Silberzwanzigern und den Silberzehnern (2002-2010) gleich bleiben.
Das verstehe ich nicht: warum sollte ich einen Hort an alten Silberzehnern verkaufen, um neue Silber-zwanziger zu kaufen? Nur die Kupfer/Nickelzehner 2011-2015 kann man dafür verkaufen.
Oder habe ich da etwas missverstanden? Bitte um Erläuterung.
 
Registriert
17.09.2010
Beiträge
1.466
Punkte Reaktionen
340
Das verstehe ich nicht: warum sollte ich einen Hort an alten Silberzehnern verkaufen, um neue Silber-zwanziger zu kaufen? Nur die Kupfer/Nickelzehner 2011-2015 kann man dafür verkaufen.
Oder habe ich da etwas missverstanden? Bitte um Erläuterung.

Ne- du hast es richtig verstanden. Man sollte weiter versuchen an die 10er zu kommen, die 925er Silber enthalten. ;) Eigentlich müsste man doch die Gehälter auch verdoppeln, wenn man ab 2016 plötzlich 20 € für das gleiche an Silber zahlen muss? :D
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet